Empfohlene Hotfixes und Updates für Windows Server 2008 R2-basierten Servercluster

Gilt für: Windows Server 2008 R2 DatacenterWindows Server 2008 R2 EnterpriseWindows Server 2008 R2 Standard

Einführung


Dieser Artikel beschreibt die Hotfixes und updates empfehlen wir die Installation auf jedem Knoten eines Windows Server 2008 R2-basierten Failoverclusters. Beim Aktualisieren von Windows Server 2008 R2-basierten Failovercluster verringern Sie Ausfallzeiten. Sie verringern auch die Anzahl der Fehler, fehlgeschlagene Druckaufträge und anderen Problemen, die auftreten.

Hinweis Wir empfehlen Auswerten dieser Hotfixes und Updates bestimmen, ob sie Probleme in Ihrer Umgebung beheben könnten. Wenn Sie feststellen, dass Clusterknoten in Ihrer Umgebung von Problemen betroffen sein können, die ein Update oder Hotfix behebt, installieren Sie den Hotfix oder update auf jedem Clusterknoten in Ihrer Umgebung.

Verwenden Sie die Informationen im Abschnitt "Weitere Informationen", um zu ermitteln, ob ein Hotfix oder ein Update für den Servercluster gilt. Bevor Sie einen Hotfix oder ein Update installieren, empfiehlt sich das ursprüngliche Microsoft Knowledge Base (KB)-Artikel zu lesen, der dieses Hotfix oder das Update beschrieben.

Weitere Informationen


Wir empfehlen Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) installieren wie viele Korrekturen für Probleme mit Windows-Clustering. Es wird empfohlen, in 2545685beschriebenen Hotfixes installieren. Aus irgendeinem Grund Sie sofort SP1 installieren können, sollten Sie je nach Umgebung die folgenden Hotfixes für Windows Server 2008 R2 installieren.

Allgemeine Updates

Wir empfehlen folgende Updates installieren, wenn Sie den Failoverclusterfeatures auf Windows Server 2008 R2 installieren:

Wann der Hotfix hinzugefügt wurdeKnowledge Base-ArtikelTitelKomponenteWarum wird dieses Update empfohlen
3 August 20132685891CAP kommt nicht in Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2008-FailoverclusterClusres.dllVerhindert Ausfälle Cluster beim CAP nicht online geschaltet. Eigenständigen Download zur Verfügung.
25 April 20122559392Liste laufender Prozesse test fehlgeschlagen, wenn Sie den Failover Cluster-Assistenten auf Windows 7 oder Windows Server 2008 R2-basierten Clusterknoten ausführenMehrere Validierung DLL-DateienValidierungsfehler verhindert. Validierung ist zu einer unterstützten Konfiguration erforderlich. Eigenständigen Download zur Verfügung.
16 März 20122639032"0x0000003B", "0 x 00000027" und "0x0000007e" Stop-Fehler bei eine Verbindung an eine CSV-Datei verloren.Clusauthmgr.dll

Csvfilter.sys
Einen Stop-Fehler verhindert. Eigenständigen Download zur Verfügung.
22. November 20122687646Eine LUN auf einem freigegebenen Clustervolume registriert ist ausgeblendet und nicht verfügbarclussvc.exe

cluswmi.dll
Verhindert, dass eine LUN nicht vom Betriebssystem erkannt. Eigenständigen Download zur Verfügung.
17 Januar 20122524478Das Netzwerkprofil Speicherort ändert "Domäne" in "Public" in
Windows 7 oder Windows Server 2008 R2
Ncsi.dll

Nlaapi.dll

Nlasvc.dll
Verhindert Datenverlust Clusterkommunikation. Eigenständigen Download zur Verfügung.
14. Mai 20112545850Benutzer können keine IIS-gehosteten Website zugreifen, nachdem das Kennwort für den Server in Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 geändert

Mehrere Authentifizierungen DLLVerhindert, dass Objekte Clusternamenobjekt und VCO nicht registrieren in DNS durch Kerberos-Authentifizierung funktioniert nicht, nachdem das Kennwort geändert wurde.
24 März 2010

978309IPv6-Übergang Technologies ISATAP 6to4-und Teredo funktionieren nicht auf einem Computer, auf dem Windows Server 2008 R2 Server Core ausgeführt wirdTunnel.sysUpdates Komponenten von genutzt Failovercluster 2008 R2 Server Core-Installationen. Eigenständigen Download zur Verfügung.
4 September 2010976571Update für Windows Server 2008 R2-Failovercluster drucken Stabilität

Win32spl.dllKorrekturen drucken Cluster Stabilität. Nur wenden Sie an, wenn Druck Clusterressourcen konfiguriert sind. Eigenständigen Download zur Verfügung.

Zur Vermeidung von Problemen, die bei unzuverlässigen Cluster Vorgang beeinflussen installieren Sie den folgenden Hotfix:

2552040 A Windows Server 2008 R2-Failovercluster sein Quorum verliert bei asymmetrischen Verbindungsfehler

Zur Vermeidung von Leistungsproblemen und die mögliche stürzt ab den folgenden Hotfix installieren:

Abbruchfehler 2520235 "0x0000009E" einen Failovercluster in Windows Server 2008 R2 einen Datenträger zusätzlichen Speicherplatz hinzufügen

Ressourcen-spezifische hotfixes

Wir empfehlen die folgenden Hotfixes, abhängig von den Ressourcen auf dem Servercluster mit zu installieren. Sie müssen keinen diese Hotfixes installieren, wenn diese Ressourcen nicht auf Server-Cluster ausgeführt werden.
  • 976571 Stabilität Update für Windows Server 2008 R2-Failovercluster drucken