Vorführen von Bildschirmpräsentationen

Starten der Präsentation und Anzeigen der Notizen in der Referentenansicht

Starten der Präsentation und Anzeigen der Notizen in der Referentenansicht

Mit der Referentenansicht können Sie Ihre Präsentation mit Sprechernotizen auf einem Computer (z. B. Ihrem Laptop) anzeigen, während nur die Folien selbst auf dem Bildschirm angezeigt werden, die Ihr Publikum sieht (wie bei einem größeren Bildschirm, auf den Sie projizieren).

Wenn Sie PowerPoint 2013 oder eine neuere Version verwenden, verbinden Sie einfach die Monitore, und PowerPoint richtet automatisch die Referentenansicht für Sie ein.

Tipp: Check out these YouTube videos from Microsoft Creators for more help with presenting slideshows!

Starten der Präsentation

Wählen Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation in der Gruppe Bildschirmpräsentation starten die Option Von Beginn an aus.

Starten der Bildschirmpräsentation von Beginn an.

Wenn Sie mit PowerPoint auf einem einzelnen Monitor arbeiten und die Referentenansicht nutzen möchten, wählen Sie in der Bildschirmpräsentationsansicht auf der Steuerleiste unten links erst Schaltfläche "Referentenansicht anzeigen" in PowerPoint. und dann Referentenansicht anzeigen aus.

Verwenden der Steuerelemente in der Referentenansicht

  • Wählen Sie Zurück oder Weiter aus, um zur vorherigen bzw. zur nächsten Folie zu wechseln.

    Referentenansicht – Schaltflächen"Zurück" und "Weiter"

  • Wählen Sie Alle Folien anzeigen aus, um alle Folien in Ihrer Präsentation anzuzeigen.

    Klicken Sie auf "Foliennavigator", um alle Folien anzuzeigen

    Tipp: Es werden Miniaturansichten aller Folien in der Präsentation angezeigt (siehe unten), sodass Sie mühelos zu einer bestimmten Folie in der Präsentation springen können.

    Ein Raster mit Miniaturbildern aller Folien in der Präsentation.

  • Wenn Sie sich ein Detail einer Folie genauer ansehen möchten, wählen Sie Folieninhalt vergrößern aus, und zeigen Sie dann auf das gewünschte Detail.

    Vergrößern des Folienhalts

    Weitere Informationen zum Vergrößern finden Sie unter Vergrößern eines Bereichs einer Folie.

  • Wenn Sie während der Vorführung auf Ihre Folien zeigen oder darauf schreiben möchten, wählen Sie Stift und Laserpointer-Tools aus.

    Mithilfe des Stifts oder Laserpointers können Sie auf Folien zeigen oder schreiben.

    Drücken Sie die ESC-TASTE, wenn Sie den Stift, Laserpointer oder Textmarker deaktivieren möchten.

  • Wenn Sie die aktuelle Folie in der Präsentation aus- oder einblenden möchten, wählen Sie Bildschirmpräsentation zu schwarz aus- oder aus schwarz einblenden aus.

    Eine Folie zu schwarz aus- oder aus schwarz einblenden

Sie können PowerPoint auf Ihrem Smartphone als Fernbedienung verwenden, um Ihre Präsentation vorzuführen und Ihre Vortragsnotizen anzuzeigen. Weitere Informationen, einschließlich eines kurzen Videos, finden Sie unter </c0>Verwenden eines Laserpointers auf Ihrem Smartphone beim Präsentieren in PowerPoint</c0>.

Tauschen der Monitore für Referentenansicht und Folienansicht

Wenn Sie manuell bestimmen möchten, auf welchem Bildschirm Ihre Notizen in der Referentenansicht angezeigt werden und auf welchem nur die Folien zu sehen sind, wählen Sie auf der Taskleiste oben in der Referentenansicht die Option Anzeigeeinstellungen aus, und wählen Sie dann Referentenansicht und Bildschirmpräsentation vertauschen aus.

Anzeigeeinstellungen in der Referentenansicht

Wie die Notizen in der Referentenansicht aussehen

Tipp: Informationen zum Hinzufügen von Sprechernotizen zu einer Präsentation finden Sie unter Hinzufügen von Sprechernotizen zu Folien.

Wenn Ihr Computer mit einem Projektor verbunden ist und Sie die Bildschirmpräsentation starten Mit dieser Schaltfläche wird eine Bildschirmpräsentation beginnend mit der ersten Folie der Präsentation gestartet. , wird die Referentenansicht auf dem Bildschirm Ihres Computers angezeigt, während auf dem Projektorbildschirm nur die Folien angezeigt werden. In der Referentenansicht können Sie Ihre Notizen beim Präsentieren sehen, während die Zuschauer nur Ihre Folien sehen.

Referentenansicht in PowerPoint 2016 mit einem Kreis um die Sprechernotizen

Die Notizen werden im rechten Bereich angezeigt. Der Text sollte automatisch umbrochen werden, und falls erforderlich wird eine vertikale Scrollleiste angezeigt. Sie können den Schriftgrad des Texts im Notizenbereich ändern, indem Sie die beiden Schaltflächen in der unteren linken Ecke des Notizenbereichs verwenden:

Ändern der Größe des Texts im Notizenbereich in der Referentenansicht

Um die Größe der Bereiche in der Referentenansicht zu ändern, zeigen Sie mit der Maus auf die vertikale Linie, die diese trennt, und klicken und ziehen Sie.

Tipp: Wenn Sie die aktuelle Folie gar nicht in der Referentenansicht anzeigen möchten, Ihre Notizen dafür aber größer sein sollen, ziehen Sie die vertikale Trennlinie ganz nach links.

Deaktivieren der Referentenansicht

Wenn die Referentenansicht deaktiviert sein soll, während Sie die Präsentation vor Publikum vorführen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Deaktivieren Sie im Menüband auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation das Kontrollkästchen mit dem Namen Referentenansicht verwenden.

Auf der Registerkarte "Bildschirmpräsentation" in PowerPoint befindet sich ein Kontrollkästchen, mit dem gesteuert werden kann, ob beim Vorführen der Präsentation die Referentenansicht verwendet wird.

Aktualisieren Ihrer Folien

Wenn Sie mit einem Team zusammenarbeiten, um Ihre Foliensammlung zu erstellen, kann es sein, dass bis zur letzten Minute Änderungen an den Folien vorgenommen werden. Wenn Sie Ihre Präsentation begonnen haben, werden Ihre Folien normalerweise nicht mehr aktualisiert. Wenn Sie PowerPoint für Microsoft 365 verwenden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Folien während der Präsentation von Ihrem Team aktualisieren zu lassen, damit Sie immer über die neuesten Änderungen verfügen.

Sie können diese Einstellung aktivieren, indem Sie im Menüband auf der Registerkarte BildschirmpräsentationBildschirmpräsentation einrichten wählen und das Kontrollkästchen für Folien aktualisieren aktivieren.  

Die Gruppe "Optionen anzeigen" unter "Bildschirmpräsentationen einrichten" mit der aktivierten Option "Folien aktualisieren".

Wenn Sie Ihre Präsentation bereits begonnen haben und sicherstellen möchten, dass diese Einstellung aktiviert ist, können Sie dies in der Referentenansicht überprüfen. Wählen Sie die Schaltfläche Weitere Optionen für die Bildschirmpräsentation (die aus drei Punkten besteht), und vergewissern Sie sich, dass im Menü Folien aktualisieren aktiviert ist.

Das Menü "Weitere Optionen für die Bildschirmpräsentation" in der Referentenansicht.

Siehe auch

Verwenden eines Laserpointers auf Ihrem Smartphone beim Präsentieren in PowerPoint

Präsentation starten

Klicken Sie zum Starten der Referentenansicht auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation > Referentenansicht.

Referentenansicht auf der Registerkarte „Bildschirmpräsentation“

Verwenden der Steuerelemente in der Referentenansicht

  • Um zur vorherigen oder nächsten Folie zu wechseln, wählen Sie den Pfeil Zurück oder Weiter.

    Navigationsschaltflächen in der Referentenansicht.
  • Um mit einem Laser zu zeigen oder auf Ihre Folien zu schreiben, zeigen Sie mit der Maus auf den Bildschirm und wählen Sie dann in der Popup-Symbolleiste unten links das Werkzeug Stift und Laserpointer Stift-und Laserpointer-Tool. .

    Drücken Sie die Esc-Taste, um den Stift, den Laserpointer oder den Textmarker auszuschalten.

  • Drücken Sie b auf der Tastatur, um den Bildschirm schwarz oder nicht schwarz zu machen.

  • Um Untertitel oder Beschriftungen zu aktivieren oder zu deaktivieren, wählen Sie die Schaltfläche Untertitel umschalten Aktivieren oder Deaktivieren von Untertiteln in der Referentenansicht. .

Sie können PowerPoint auf Ihrem Smartphone als Fernbedienung verwenden, um Ihre Präsentation vorzuführen und Ihre Vortragsnotizen anzuzeigen. Weitere Informationen, einschließlich eines kurzen Videos, finden Sie unter </c0>Verwenden eines Laserpointers auf Ihrem Smartphone beim Präsentieren in PowerPoint</c0>.

Erweitern des Desktops Ihres Macs auf den zweiten Monitor

  1. Klicken Sie im Apple-Menü auf Systemeinstellungen.

  2. Öffnen Sie die App Monitore.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Anordnen im Dialogfeld.

  4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bildschirme synchronisieren.

Durch Ausführen dieser Schritte haben Sie jetzt ein Setup mit zwei Monitoren. Sie können eine PowerPoint-Bildschirmpräsentation auf einem Bildschirm ausführen, während auf dem anderen Bildschirm andere Anwendungen geöffnet sind und diese Apps Ihnen persönlich vorbehalten sind.

Tauschen der Monitore für die Referentenansicht und die Folienansicht

Um manuell zu bestimmen, auf welchem Bildschirm Ihre Notizen in der Referentenansicht angezeigt werden und auf welchem Bildschirm nur die Folien selbst angezeigt werden, wählen Sie in der Taskleiste oben links in der Referentenansicht die Option Anzeigen tauschen.

Wie die Notizen in der Referentenansicht aussehen

Wenn Ihr Computer an einen Projektor angeschlossen ist und Sie die Referentenansicht starten, wird es auf dem Computerbildschirm angezeigt, während nur die Folien auf dem Projektorbildschirm angezeigt werden.

Die Referentenansicht enthält einen Bereich für Sprechernotizen auf der rechten Seite sowie einen Navigationsbereich am unteren Rand.

Die Notizen werden im rechten Bereich angezeigt. Der Text sollte automatisch umbrochen werden, und falls erforderlich wird eine vertikale Scrollleiste angezeigt. Sie können den Schriftgrad des Texts im Notizenbereich ändern, indem Sie die beiden Schaltflächen in der unteren linken Ecke des Notizenbereichs verwenden:

Schriftgrad-Steuerelemente für Notizen in der Referenten Darstellung.

Sie können die Größe der aktuellen Folie, der Notizen und der nächsten Folienbereiche anpassen, indem Sie die vertikale Linie, die die beiden Bereiche trennt, mit der Maus greifen und ziehen.

Tipp: Wenn Sie die aktuelle Folie gar nicht in der Referentenansicht anzeigen möchten, Ihre Notizen dafür aber größer sein sollen, ziehen Sie die vertikale Trennlinie ganz nach links.

Deaktivieren der Referentenansicht vor dem Beginn der Präsentation

  1. Wählen Sie im Menü PowerPointEinstellungen aus.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld PowerPoint-Einstellungen unter Ausgabe und Freigabe auf Bildschirmpräsentation.

    Klicken Sie im Dialogfeld „PowerPoint-Einstellungen“ unter „Ausgabe und Freigabe“ auf „Bildschirmpräsentation“.
  3. Deaktivieren Sie im Dialogfeld Bildschirmpräsentation das Kontrollkästchen Referentenansicht immer mit 2 Anzeigen starten.

    Im Dialogfeld "Bildschirmpräsentation" deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Referentenansicht immer mit 2 Anzeigen starten".
  4. Schließen Sie das Dialogfeld.

Deaktivieren der Referentenansicht während einer Präsentation

  • Klicken Sie oben im Fenster der Referentenansicht auf Bildschirmpräsentation verwenden.

    Deaktivieren Sie die Referentenansicht während einer Präsentation, indem Sie oben im Fenster der Referentenansicht "Bildschirmpräsentation verwenden" aktivieren.

    Mit dieser Schaltfläche wird die Referentenansicht geschlossen. Das hat zur Folge, dass die Bildschirmpräsentation sowohl auf dem Bildschirm des PCs als auch auf dem Projektionsbildschirm angezeigt wird.

Aktualisieren Ihrer Folien

Wenn Sie mit einem Team zusammenarbeiten, um Ihre Foliensammlung zu erstellen, kann es sein, dass bis zur letzten Minute Änderungen an den Folien vorgenommen werden. Wenn Sie Ihre Präsentation begonnen haben, werden Ihre Folien normalerweise nicht mehr aktualisiert. Wenn Sie PowerPoint für Microsoft 365 für Mac verwenden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Folien während der Präsentation von Ihrem Team aktualisieren zu lassen, damit Sie immer über die neuesten Änderungen verfügen.

Sie können diese Einstellung aktivieren, indem Sie im Menüband auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation das Kontrollkästchen Folien aktualisiert halten aktivieren.  

Die Registerkarte "Bildschirmpräsentation" im Menüband mit der ausgewählten Option "Folien aktualisiert halten".

Wenn Sie Ihre Präsentation bereits begonnen haben und sicherstellen möchten, dass diese Einstellung aktiviert ist, können Sie dies in der Referentenansicht überprüfen. Wählen Sie die Schaltfläche Weitere Optionen für die Bildschirmpräsentation (die aus drei Punkten besteht), und vergewissern Sie sich, dass im Menü Folien aktualisieren aktiviert ist.

Das Kontextmenü „Weitere Optionen“ in der Referenzansicht mit ausgewählter Option „Folien aktualisiert halten“.

Siehe auch

Erstellen einer selbstablaufenden Präsentation

Aufzeichnen Ihrer Bildschirmpräsentation

Folien aktualisieren

Mit Microsoft 365 immer einen Schritt voraus bleiben

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×