Unangemessene Apps und Spiele filtern

Inhaltsfilter blockieren unangemessene und nicht jugendfreie Inhalte im Web sowie bestimmte Apps und Spiele, die über dem festgelegten Alter liegen. Weitere Informationen über das Filtern unangemessener Websites finden Sie unter Unangemessene Websites und Suchen in Microsoft Edge filtern.

Hinweis: Microsoft Family Safety unterstützt derzeit das Filtern unangemessener Apps und Spiele auf Windows-Geräten und Xbox-Konsolen. 

  1. Gehen Sie zu family.microsoft.com und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an.

  2. Suchen Sie das Familienmitglied, und wählen Sie Inhaltsfilter aus.

  3. Gehen Sie zu Apps und Spiele. Wählen Sie unter Apps und Spiele mit folgender Altersfreigabe zulassen die Altersgrenze aus, die Sie auf darauf anwenden möchten.

  4. Wenn sie darum bitten, blockierte Apps oder Spiele zu verwenden, können Sie diese genehmigen und zur Liste Immer zugelassen hinzufügen, die sich unter Inhaltsfilter befindet.

Hinweis: Wenn Sie die von Ihrem Familienmitglied verwendeten Inhalte im Auge behalten, aber keine Inhaltsfilter einrichten möchten, gehen Sie zur Seite Aktivität und ändern Sie die Aktivitätsberichterstattung von Aus auf Ein.

1.  Wählen Sie das Kind oder Familienmitglied aus, für welches Sie Inhaltsfilter anwenden wollen.

2. Tippen Sie auf die Karte Inhaltsfilter.

3. Tippen Sie auf Apps und Spiele.

4. Legen Sie eine Altersgrenze fest, die Sie auf ihre Apps und Spiele anwenden wollen.

5. Speichern Sie die Änderungen, indem Sie in der oberen linken Ecke auf „speichern“ tippen. 

Hinweis: Immer zugelassene Spiele werden in der Karte der Apps und Spiele erscheinen. Wenn Sie eine Anforderung zum Herunterladen einer App oder eines Spiels für Ihr Kind oder Familienmitglied erhalten, die bzw. das über der Altersgrenze liegt, wird dies unter „Immer zugelassen“ angezeigt. 

Verwandte Artikel

Unangemessene Websites und Suchen in Microsoft Edge filtern.

Limits für Bildschirmzeiten auf den Geräten ihrer Kinder festlegen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×