Inhaltsverzeichnis
×

Wenn Sie Ihr Arbeits- oder Schulkennwort vergessen, nie ein Kennwort von Ihrer Organisation erhalten oder Ihr Konto gesperrt wurde, können Sie Ihre Sicherheitsinformationen und Ihr mobiles Gerät verwenden, um Ihr Arbeits- oder Schulkennwort zurückzusetzen. Ihr Administrator muss dieses Feature aktivieren, damit Sie Ihre Informationen einrichten und Ihr eigenes Kennwort zurücksetzen können.

Wenn Sie Ihr Kennwort kennen und es ändern möchten, lesen Sie die Abschnitte "So ändern Sie Ihr Kennwort" in diesem Artikel.

Wichtig: Dieser Artikel richtet sich an Benutzer, die versuchen, das Kennwort für ein vergessenes oder unbekanntes Arbeits- oder Schulkonto zurückzusetzen. Wenn Sie als Administrator nach Informationen zum Aktivieren der Self-Service-Kennwortzurücksetzung für Ihre Mitarbeiter oder andere Benutzer suchen, lesen Sie den Artikel Bereitstellen der Self-Service-Kennwortzurücksetzungfür Azure AD und in anderen Artikeln .

Zurücksetzen oder Entsperren Ihres Kennworts für ein Arbeits- oder Schulkonto

Wenn Sie nicht auf Ihr Konto Azure Active Directory (Azure AD) zugreifen können, könnte dies einer der beiden Grund sein:

  • Ihr Kennwort funktioniert nicht, und Sie möchten es zurücksetzen, oder

  • Sie wissen Ihr Kennwort, aber Ihr Konto ist gesperrt, und Sie müssen es entsperren.

  1. Wählen Sie im Bildschirm Kennwort eingeben die Option Kennwort vergessen aus.

  2. Geben Sie im Bildschirm Wieder in Ihr Konto ein Benutzer-ID Ihres Arbeits- oder Schulkontos (z. B. Ihre E-Mail-Adresse) ein, bestätigen Sie, dass Sie kein Robot sind, indem Sie die Auf dem Bildschirm angezeigten Zeichen eingeben, und wählen Sie dann Weiter aus.

    Zurück zum Kontobildschirm

    Hinweis: Wenn Ihr Administrator die Möglichkeit zum Zurücksetzen Ihres eigenen Kennworts nicht aktiviert hat, wird ein Link Administrator kontaktieren anstelle des Bildschirms Wieder in Ihr Konto angezeigt. Über diesen Link können Sie sich entweder per E-Mail oder über ein Webportal an Ihren Administrator wenden, um Ihr Kennwort zurückzusetzen.

  3. Wählen Sie eine der Methoden aus, um Ihre Identität zu überprüfen, Ihr Kennwort zu ändern und die angeforderten Informationen hinzuzufügen. Je nachdem, wie Ihr Administrator Ihre Organisation eingerichtet hat, müssen Sie diesen Vorgang möglicherweise ein zweites Mal ausführen und Informationen für einen zweiten Überprüfungsschritt hinzufügen. Weitere Informationen zu einer der Methoden finden Sie im Abschnitt "Methoden zurücksetzen" dieses Artikels.

    Zurück zu Ihrem Konto, Bestätigungsschrittnummer 1

    Hinweise: 

    • Je nachdem, wie Ihr Administrator Ihre Organisation eingerichtet hat, stehen einige dieser Überprüfungsoptionen möglicherweise nicht zur Verfügung. Sie müssen Ihr mobiles Gerät zuvor mit mindestens einer dieser Methoden zur Überprüfung eingerichtet haben.

    • Darüber hinaus muss Ihr neues Kennwort möglicherweise bestimmte Anforderungen an die Stärke erfüllen. Sichere Kennwörter haben in der Regel 8 bis 16 Zeichen, einschließlich Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens eine Zahl und mindestens ein Sonderzeichen.

Reset-Methoden

Zurücksetzen Ihres Kennworts mithilfe einer E-Mail-Adresse

Sendet eine E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie zuvor in der Überprüfung in zwei Schritten oder in Sicherheitsinformationen eingerichtet haben. Wenn Ihr Administrator die Sicherheitsinformationen aktiviert hat, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten einer E-Mail-Adresse im Artikel Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung von E-Mail (Vorschau). Wenn Sie noch keine Sicherheitsinformationen verwenden, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten einer E-Mail-Adresse im Artikel Einrichten meines Kontos für überprüfung in zwei Schritten.

  1. Wählen Sie Meine alternative E-Mail-Adresse perE-Mail senden und dann E-Mail aus.

  2. Geben Sie den Überprüfungscode aus der E-Mail in das Feld ein, und wählen Sie dann Weiter aus.

  3. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein, bestätigen Sie es, und wählen Sie dann Fertig stellen aus.

Zurücksetzen Ihres Kennworts mithilfe einer Textnachricht

Sendet eine Textnachricht an die Telefonnummer, die Sie zuvor in Sicherheitsinformationen eingerichtet haben. Wenn Ihr Administrator die Sicherheitsinformationen aktiviert hat, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten von Textnachrichten im Artikel Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung von Textnachrichten (Vorschau). Wenn Sie noch keine Sicherheitsinformationen verwenden, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten von Textnachrichten im Artikel Einrichten meines Kontos für die Überprüfung in zwei Schritten.

  1. Wählen Sie Sms an mein Mobiltelefonaus, geben Sie Ihre Telefonnummer ein, und wählen Sie Text aus.

  2. Geben Sie den Überprüfungscode aus der Textnachricht in das Feld ein, und wählen Sie dann Weiter aus.

  3. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein, bestätigen Sie es, und wählen Sie dann Fertig stellen aus.

Zurücksetzen Ihres Kennworts unter Verwendung einer Telefonnummer

Platziert einen automatisierten Sprachanruf an die Telefonnummer, die Sie zuvor in Sicherheitsinformationen eingerichtet haben. Wenn Ihr Administrator die Sicherheitsinformationen aktiviert hat, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten einer Telefonnummer im Artikel Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung eines Telefonanrufs (Vorschau).

  1. Wählen Sie Mein Mobiltelefon anrufen aus,geben Sie Ihre Telefonnummer ein, und wählen Sie dann Anrufen aus.

  2. Beantworten Sie den Telefonanruf, folgen Sie den Anweisungen zum Bestätigen Ihrer Identität, und wählen Sie dann Weiter aus.

  3. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein, bestätigen Sie es, und wählen Sie dann Fertig stellen aus.

Zurücksetzen Ihres Kennworts mithilfe von Sicherheitsfragen

Zeigt die Liste der Sicherheitsfragen an, die Sie in Sicherheitsinformationen eingerichtet haben. Wenn Ihr Administrator die Sicherheitsinformationen aktiviert hat, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten Ihrer Sicherheitsfragen im Artikel Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung vordefinierter Sicherheitsfragen (Vorschau). 

  1. Wählen Sie Meine Sicherheitsfragen beantwortenaus, beantworten Sie die Fragen, und wählen Sie dann Weiter aus.

  2. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein, bestätigen Sie es, und wählen Sie dann Fertig stellen aus.

Zurücksetzen Ihres Kennworts mithilfe einer Benachrichtigung ihrer Authentator-App

Sendet eine Genehmigungsbenachrichtigung an die Authentator-App. Wenn Ihr Administrator die Sicherheitsinformationen aktiviert hat, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten einer Authentator-App zum Senden einer Benachrichtigung im Artikel Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung einer Authentifizierungs-App (Vorschau). Wenn Sie noch keine Sicherheitsinformationen verwenden, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten einer Authentator-App zum Senden einer Benachrichtigung im Artikel Einrichten meines Kontos für die Überprüfung in zwei Schritten.

  1. Wählen Sie Benachrichtigung für meine Authentator-App genehmigenund dann Benachrichtigung senden aus.

  2. Genehmigen Sie die Anmeldung über Ihre Authentator-App.

  3. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein, bestätigen Sie es, und wählen Sie dann Fertig stellen aus.

Zurücksetzen Ihres Kennworts mithilfe eines Codes aus der Authentator-App

Akzeptiert einen von Ihrer Authentifizierungs-App bereitgestellten zufälligen Code. Wenn Ihr Administrator die Sicherheitsinformationen aktiviert hat, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten einer Authentator-App für die Bereitstellung eines Codes im Artikel Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung einer Authentifizierungs-App (Vorschau). Wenn Sie noch keine Sicherheitsinformationen verwenden, finden Sie weitere Informationen zum Einrichten einer Authentator-App für die Bereitstellung eines Codes im Artikel Einrichten meines Kontos für die Überprüfung in zwei Schritten.

  1. Wählen Sie Code aus meiner Authentator-App eingebenund dann Benachrichtigung senden aus.

  2. Öffnen Sie Die Authentator-App, geben Sie den Prüfcode für Ihr Konto in das Feld ein, und wählen Sie dann Weiter aus.

  3. Geben Sie Ihr neues Kennwort ein, bestätigen Sie es, und wählen Sie dann Fertig stellen aus.

  4. Nachdem Sie die Meldung erhalten haben, dass Ihr Kennwort zurückgesetzt wurde, können Sie sich mit Ihrem neuen Kennwort bei Ihrem Konto anmelden.

  5. Wenn Sie immer noch nicht auf Ihr Konto zugreifen können, sollten Sie sich an den Administrator Ihrer Organisation wenden, um weitere Hilfe zu erhalten.

Nach dem Zurücksetzen Ihres Kennworts erhalten Sie möglicherweise eine Bestätigungs-E-Mail, die von einem Konto wie "Microsoft im Auftrag von your_organization"stammt. Wenn Sie eine ähnliche E-Mail erhalten, Ihr Kennwort aber kürzlich nicht zurückgesetzt haben, müssen Sie sich sofort an den Administrator Ihrer Organisation wenden.

Ändern Ihres Kennworts

Wenn Sie lediglich Ihr Kennwort ändern möchten, können Sie dies über das Office 365-Portal, das Portal "Meine Apps" oder die Windows 10-Anmeldeseite tun.

So ändern Sie Ihr Kennwort über das Office 365 Portal

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie normalerweise über das Portal Office auf Ihre Apps zugreifen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Office 365-Konto mitIhrem vorhandenen Kennwort an.

  2. Wählen Sie oben rechts Ihr Profil und dann Konto anzeigen aus.

  3. Wählen Sie Sicherheit & Datenschutz > Kennwort aus.

  4. Geben Sie Ihr altes Kennwort ein, erstellen und bestätigen Sie das neue Kennwort, und wählen Sie dann Absenden aus.

So ändern Sie Ihr Kennwort im Portal "Meine Apps"

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie normalerweise über das Portal "Meine Apps" auf Ihre Apps zugreifen:

  1. Melden Sie sich beim Portal "Meine Apps" mitIhrem vorhandenen Kennwort an.

  2. Wählen Sie oben rechts Ihr Profil und dann Profil aus.

  3. Wählen Sie Passwort ändern.

  4. Geben Sie Ihr altes Kennwort ein, erstellen und bestätigen Sie das neue Kennwort, und wählen Sie dann Absenden aus.

So ändern Sie Ihr Kennwort bei Windows Anmeldung

Wenn Ihr Administrator die Funktionalität aktiviert hat, wird auf Ihrem Windows 7-, Windows 8-, Windows 8.1- oder Windows 10-Anmeldebildschirm ein Link zum Zurücksetzen des Kennworts angezeigt.

  1. Wählen Sie den Link Kennwort zurücksetzen aus, um den Vorgang zum Zurücksetzen des Kennworts zu starten, ohne die normale webbasierte Erfahrung verwenden zu müssen.

  2. Bestätigen Sie Ihre Benutzer-ID, und wählen Sie Weiter aus.

  3. Wählen Sie eine Kontaktmethode zur Überprüfung aus, und bestätigen Sie sie. Wählen Sie bei Bedarf eine zweite Überprüfungsoption aus, die sich von der vorherigen Option unterscheiden soll, und füllen Sie die erforderlichen Informationen aus.

  4. Geben Sie auf der Seite Neues Kennwort erstellen Ihr neues Kennwort ein, bestätigen Sie es, und wählen Sie dann Weiter aus. Sichere Kennwörter haben in der Regel 8 bis 16 Zeichen, einschließlich Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens eine Zahl und mindestens ein Sonderzeichen.

  5. Nachdem Sie die Meldung erhalten haben, dass Ihr Kennwort zurückgesetzt wurde, können Sie Fertig stellen auswählen. Wenn Sie immer noch nicht auf Ihr Konto zugreifen können, sollten Sie sich an den Administrator Ihrer Organisation wenden, um weitere Hilfe zu erhalten.

Häufige Probleme und deren Lösungen

Hier sind einige häufige Fehlerfälle und deren Lösungen:

Problem

Beschreibung

Lösung

Wenn ich versuche, mein Kennwort zu ändern, wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Ihr Kennwort hat ein Wort, einen Ausdruck oder ein Muster, mit dem Sie Ihr Kennwort leicht erraten können.

Versuchen Sie es erneut mit einem stärkeren Kennwort.

Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um weitere Hilfe zu erhalten.

Nachdem ich meine Benutzer-ID eingeben habe, gehe ich zu einer Seite mit dem Text "Bitte wenden Sie sich an Ihren Administrator.

"Microsoft hat festgestellt, dass das Kennwort für Ihr Benutzerkonto von Ihrem Administrator in einer lokalen Umgebung verwaltet wird. Sie können Ihr Kennwort also nicht über den Link "Sie können auf Ihr Konto nicht zugreifen" zurücksetzen.

Ihr Administrator hat die Kennwortzurücksetzung für Ihre Organisation nicht über den Link "Kann auf Ihr Konto nicht zugreifen" aktiviert oder Sie nicht für die Verwendung der Funktion lizenziert.

Um Ihr Kennwort zurückzusetzen, müssen Sie den Link "Administrator kontaktieren" auswählen, um eine E-Mail an den Administrator Ihres Unternehmens zu senden und ihn wissen zu lassen, dass Sie Ihr Kennwort zurücksetzen möchten.

Nach der Eingabe meiner Benutzer-ID wird die Fehlermeldung "Ihr Konto konnte nicht überprüft werden" angezeigt.

Ihre Kontoinformationen konnten beim Anmeldevorgang nicht überprüft werden.

Diese Meldung kann aus zwei Gründen angezeigt werden.

  • Ihr Administrator hat die Kennwortzurücksetzung für Ihre Organisation aktiviert, Sie haben sich aber nicht für die Verwendung des Diensts registriert. Informationen zum Registrieren für die Kennwortzurücksetzung finden Sie in einem der folgenden Artikel, der auf Ihrer Überprüfungsmethode basiert: Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung einer Authentator-App (Vorschau),Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung eines Telefonanrufs (Vorschau),Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung von Textnachrichten (Vorschau),Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung von E-Mail (Vorschau)oder Einrichten von Sicherheitsinformationen für die Verwendung von Sicherheitsfragen (Vorschau).

  • Ihr Administrator hat die Kennwortzurücksetzung für Ihre Organisation nicht aktiviert. In diesem Fall müssen Sie den Link "Administrator kontaktieren" auswählen, um eine E-Mail an Ihren Administrator zu senden, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Kennwort zurückzusetzen.

Nächste Schritte

  • Weitere Informationen zu Sicherheitsinformationen finden Sie im Artikel Übersicht über Sicherheitsinformationen (Vorschau).

  • Wenn Sie versuchen, wieder ein persönliches Konto wie Xbox, hotmail.com oder outlook.com zu verwenden, probieren Sie die Vorschläge im Artikel Wenn Sie sich nicht bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden können aus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×