Synchronisieren der Windows Phone-Einstellungen

Wenn Sie Ihre Windows Phone-Einstellungen mit anderen PCs und Tablets synchronisieren, auf denen Windows 8 oder höher ausgeführt wird, müssen Sie WLAN-Kennwörter nicht erneut eingeben, keine In-App-Inhalte erneut kaufen und Ihre Lieblingswebsites nicht erneut aufspüren. Außerdem können Sie alle Geräte mit Ihren Lieblingsfarben synchronisieren und für alle dasselbe Design verwenden.

So aktivieren Sie die Synchronisierung von Einstellungen

Wenn Sie Ihr Windows Phone erstmalig einrichten und sich mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden, ist die Einstellungssynchronisierung standardmäßig aktiviert (mit Ausnahme der Synchronisierung von Designs). Sie können jederzeit auswählen, was synchronisiert wird.

  1. Tippen Sie in der App-Liste auf Einstellungen 

    Settings Icon
    > Einstellungen synchronisieren.

  2. Aktivieren Sie die

    Toggle On Icon
     Synchronisierung für die Einstellungen, die zwischen diesem Handy und anderen Windows-Geräten synchronisiert werden sollen.

    Sie können auch festlegen, dass die Einstellungen Ihrer PCs und Tablets synchronisiert werden. Wenn Sie dann das nächste Mal eine synchronisierte Einstellung auf einem synchronisierten Gerät ändern, wird die letzte Änderung auf alle anderen Geräte einschließlich Ihres Handys angewendet, wodurch die Einstellung synchronisiert wird.

Ihre synchronisierten Einstellungen werden auf OneDrive (ehemals SkyDrive) gespeichert und können jederzeit gelöscht werden. Weitere Informationen finden Sie unter „Löschen der persönlichen Einstellungen aus der Cloud“.

Synchronisieren von Designs

Alles perfekt aufeinander abgestimmt Aktivieren Sie die Synchronisierung von Designs, um die Akzentfarbe und den Hintergrund, die Sie für Ihr Windows Phone ausgewählt haben, auf andere synchronisierte Windows-Geräte und auch auf zusätzliche Handys anzuwenden.

Synchronisieren von App-Einstellungen

Speichern Sie Ihren Spielstatus, Highscores und Käufe (für teilnehmende Apps), damit Sie sie auf einem neuen Handy, Laptop oder Tablet wiederverwenden können, indem Sie die Synchronisierung von App-Einstellungen aktivieren. Weitere Vorteile: Zeitschriften- oder E-Reader-Apps merken sich die zuletzt gelesene Seite, und Sie können auf Inhalte zugreifen, die auf anderen synchronisierten Windows-Geräten innerhalb von Spielen erworben wurden.

Synchronisieren von Internet Explorer

Sie können Ihre Interneteinstellungen einfach beibehalten, wenn Sie zwischen PC und Handy wechseln. Aktivieren Sie die Synchronisierung von Internet Explorer, um Ihre eingegebenen URLs, Favoriten, den Verlauf und geöffnete Registerkarten überallhin mitzunehmen.

Kennwortsynchronisierung

Bei Verwendung der Kennwortsynchronisierung müssen Sie das 24-stellige WLAN-Kennwort Ihres Freunds nur einmal eingeben. Ob auf dem Computer, Handy oder Tablet – greifen Sie schnell auf dieselben WLAN-Netzwerke zu, ohne auf jedem Gerät das Kennwort eingeben zu müssen. Wenn Sie Kennwörter für teilnehmende Apps und Websites in Internet Explorer gespeichert haben, können Sie sie ebenfalls mitnehmen. Bei neuen Handys mit Windows Phone 8.1 ist die Kennwortsynchronisierung standardmäßig aktiviert.

Eigenschaften

Artikelnummer: 10667 – Letzte Überarbeitung: 17.05.2016 – Revision: 8

Feedback