Audiowiedergabe wird nach dem letzten Foto oder Video gestartet

Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn die Musik nach dem letzten Video oder Foto in Ihrem Projekt gestartet wird. In diesem Fall wird die Musik, die nach dem letzten Foto oder Video startet, nicht im endgültigen Film wiedergegeben.

Um dieses Problem zu beheben, führen Sie einen oder mehrere der folgenden Schritte durch:

  • Fügen Sie weitere Fotos und Videos hinzu. Wenn Sie genügend Fotos oder Videos hinzufügen und so das Projekt länger als den erste Song machen, wird der Song am Ende in Ihrem fertigen Film wiedergegeben. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Videos und Fotos finden Sie hier: Wie kann ich in Movie Maker Videos und Fotos hinzufügen?
  • Passen Sie Ihren Film an die Musik an. Wählen Sie dazu auf der Registerkarte Projekt im Bereich Audio die Option An Musik anpassen aus. Die Anzeigedauer der Fotos wird automatisch angepasst. Je nach Anzahl der Fotos, der Länge des Videos und der Musik kann der Song am Ende möglicherweise wiedergegeben werden, da die Anzeigedauer der Fotos länger ist.
  • Verlängern Sie die Anzeigedauer der Fotos. Passen Sie die Dauer der Fotos selbst an und verlängern Sie die Anzeigedauer von einem oder mehreren Fotos. Bei einer verlängerten Anzeigedauer von einem oder mehreren Fotos kann die Musik am Ende möglicherweise wiedergegeben werden, da das Gesamtprojekt dadurch länger ist. Um die Dauer eines Fotos anzupassen, klicken Sie auf das Foto und wählen Sie anschließend unter Videotools auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Anpassen die Option Dauer aus. Wählen Sie eine längere Dauer aus oder geben Sie sie ein.
  • Schneiden Sie die Musik zu. Schneiden Sie einen Song im Projekt zu, um ihn zu kürzen. Wenn Sie den Song so zuschneiden, dass er kürzer als die Spieldauer der Videos und Fotos zusammen ist, kann der Song am Ende in Ihrem fertigen Film wiedergegeben werden.
  • Entfernen Sie andere Musik aus dem Projekt. Dadurch wird der Song am Ende auf einen früheren Zeitpunkt in Ihrem Projekt verschoben, sodass er in Ihrem Film wiedergegeben wird.
Eigenschaften

Artikelnummer: 10746 – Letzte Überarbeitung: 14.09.2016 – Revision: 2

Feedback