"Das Element kann nicht zu diesem Ordner gespeichert werden" Fehlermeldung, wenn ein Element an ein e-Mail-deaktivierter öffentlicher Ordner in Exchange Server 2010 SP1-Umgebung buchen

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie konfigurieren die maximale Empfangsfenster Größe (KB) festlegen und die maximale Größe (KB) senden auf einem Server mit Microsoft Exchange Server 2010 Service Pack 1 (SP1).
  • Sie konfigurieren die maximale Größe für bereitgestellte Elemente für einen öffentlichen Ordner e-Mail-deaktiviert.
  • Die maximale Größe für bereitgestellte Elemente im öffentlichen Ordner e-Mail-deaktiviert ist größer als die maximale Größe (KB) empfangen und die maximale Größe (KB) senden festlegen.
  • Sie versuchen, ein Element im öffentlichen Ordner bereitstellen. Das Element ist größer als der Wert für die maximale Größe (KB) empfangen festlegen und die maximale Größe (KB) senden festlegen. Es ist jedoch kleiner als die maximale Größe für bereitgestellte Elemente im öffentlichen Ordner e-Mail-deaktiviert.
In diesem Szenario Buchen nicht den Artikel. Darüber hinaus wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Das Element kann nicht in diesem Ordner gespeichert werden. Der Ordner wurde gelöscht oder verschoben, oder Sie sind nicht berechtigt. Möchten Sie eine Kopie im Standardordner für das Element speichern?

Ursache

Dieses Problem tritt auf, da Exchange Server 2010 SP1 fälschlicherweise das Limit des Transports erhalten Größe (KB) festlegen und die maximale Größe (KB) senden Transport auf Öffentliche Ordner e-Mail-deaktiviert gilt.

Problemlösung

Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Updaterollup:
2579150 Beschreibung zum Updaterollup 4 für Exchange Server 2010 Servicepack 1
Nach der Installation dieses Updates erstellen Sie folgenden Unterschlüssel der Registrierung auf dem Server:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\MSExchangeIS\ParametersPublic Name: Enforce Transport Size Limits For Non-Mail-Enabled PFs
Typ: DWORD
Wert: 0

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Das Cmdlet Set Öffentliche Ordner mit der MaxItemSize -Parameter führen Sie in der Exchange-Verwaltungsshell die maximale Größe für bereitgestellte Elemente in einem öffentlichen Ordner konfigurieren. Weitere Informationen über das Cmdlet " Set-Öffentliche Ordner " finden Sie auf folgender Microsoft-Website:Weitere Informationen zum Transport konfigurieren finden Sie auf folgender Microsoft-Website:Weitere Informationen zum e-Mail-Öffentliche Ordner deaktivieren finden Sie auf folgender Microsoft-Website:Weitere Informationen über die Nachrichtengröße finden Sie auf folgender Microsoft-Website:
Eigenschaften

Artikelnummer: 2492068 – Letzte Überarbeitung: 08.01.2017 – Revision: 1

Feedback