Beschreibung von Office 2010 SP1, SharePoint 2010 SP1, Office Server SP1-DVD und SCHNELLE Technologies 2010 SP1 DVDs

Gilt für: Access 2010Excel 2010FAST Search Server 2010 for SharePoint

Einführung


DVDs für Microsoft Office 2010 Service Pack 1 (SP1), SharePoint 2010 SP1, Office Server SP1 und SCHNELL Technologies 2010 SP1 können Sie alle Office-Produkte in einer einzelnen Installation aktualisieren. Oder allen SP1-Updates (MSP-Dateien) zu extrahieren und dann entscheiden, welche updates anwenden.

Weitere Informationen


Produkte, die von DVDs gepatcht

DVDs SP1 enthält Updates für die folgenden Produkte.

Client-Produkte:
  • Microsoft Office 2010
  • Microsoft Office 2010 Language Pack
  • Benutzeroberflächen-Sprachpaket-Microsoft Office 2010
  • Microsoft Office 2010 Proofing Tools Kit
  • Microsoft Office 2010 Filter Pack
  • Microsoft Project 2010
  • Microsoft Visio 2010
  • Microsoft Visio 2010 Viewer
  • Microsoft PowerPoint Viewer
  • Microsoft Access 2010 Runtime
  • Microsoft Access-Datenbankmodul 2010
  • Microsoft SharePoint Designer 2010
  • Microsoft SharePoint Foundation 2010 Clientobjektmodell Redistributable

Serverprodukte:
  • Microsoft SharePoint 2010
  • Microsoft Search Server 2010
  • Microsoft FAST Search Server 2010 for SharePoint
  • Microsoft SharePoint 2010 Indexing Connector for Documentum
  • Microsoft 2010 Server Language Pack
  • Microsoft SharePoint Foundation 2010
  • Microsoft SharePoint Foundation 2010 Language Pack
  • Microsoft Project Server 2010
  • Microsoft Groove Server 2010
  • Microsoft Office Online

Die DVD muss?

Es gibt insgesamt neun DVDs und allen SP1-Updates enthalten: acht DVDs bei Client-Produkten und eine DVD für Serverprodukte. Verwenden Sie die folgenden Richtlinien, welche DVDs entscheiden Sie benötigen:
  • Wenn Sie Server aktualisieren möchten, wählen Sie den Server 64-Bit-DVD. Diese DVD enthält alle SP1-Updates in allen Sprachen für alle Produkte.
  • Wenn Sie Client aktualisieren möchten, wählen Sie eine der Sprachen des Produkts basiert, die Sie, im 32-Bit- oder 64-Bit-Format installiert haben DVD aus Weitere Informationen finden Sie in der folgenden Tabelle:
    DVD1 (32-bit)
    DVD2 (64-bit)
    DVD3(32-bit)
    DVD4 (64-bit)
    DVD5(32-bit)
    DVD6(64-bit)
    DVD7(32-bit)
    DVD8(64-bit)
    Dänisch (da-Dk)Hebräische He-ilGriechisch (el-Gr)Arabisch (Ar-sa)
    Deutsch (de-de)Hindi (hi-in)Estnisch (et-Ee)Bulgarisch (bg-bg)
    Englisch (En-us)Japanisch (ja-jp)Finnisch (Fi-Fi)Tschechisch (Cs-cz)
    Spanisch (es-es)Koreanisch (Ko-Kr)Kasachisch (Kk-Kz)Kroatisch (hr-hr)
    Französisch (fr-fr)Thailändisch (th-th)Litauisch (Lt-Lt)Ungarisch (Hu-Hu)
    Italienisch (It-It)Chinesisch (Zh-Cn)Lettisch (lv-lv)Rumänisch (Ro-Ro)
    Niederländisch (nl-nl)Chinesisch (Zh-Tw)Norwegisch (nb-No)Slowakisch (sk-sk)
    Portugiesisch (pt-Br)Polnisch (pl pl)Slowenisch (sl-Si)
    Portugiesisch (pt-pt)Russisch (ru-ru)Serbisch Lateinisch (sr-Latn-Cs)
    Schwedisch (Sv-Se)Türkisch (tr-tr)
    Ukrainisch (uk-Ua)
    Hinweis Die meisten Office-Produkte enthalten mehrere Dateien aus anderen Sprachen. Beispielsweise enthält die griechische Version von Office (DVD5) auch proofing Tools für andere Sprachen. Obwohl diese zusätzlichen Sprachen auf andere DVDs sind, werden Sie vollständig gepatcht werden, wenn nur DVD5 installieren. Dies ist der Fall, da alle DVDs proofing Tools alle Sprachen verfügen. Wenn die DVD müssen entscheiden, wählen Sie daher DVD, die wichtigsten Sprachen der Produkte entspricht, die Sie installiert haben. Allerdings haben Sie die englische Version von Office und die japanische Version von Visio, benötigen z. B. Sie DVD 1 und DVD3.

Wie wird die DVD?

Die SP1-DVDs sind nur für Volumenlizenzkunden verfügbar. Bevor Sie eine DVD bestellen, finden Sie die "Die DVD muss?" Abschnitt, um sicherzustellen, dass Sie die richtige DVD oder DVD bestellen. Wenn Sie die DVDs kennen, können Sie diese auf der Volume Licensing Service Center-Website bestellen:

Herunterladbare Listen der, die mit den Servicepacks behobenen Probleme

Microsoft Excel-Arbeitsmappen sind verfügbar, die Listen mit den Servicepacks behobenen Probleme enthalten.

Hinweis Diese Arbeitsmappen sind Englisch und nicht in andere Sprachen lokalisiert.

Die folgenden Dateien stehen zum Herunterladen im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Download Microsoft Office Service Pack 1 Changes.xlsx jetzt herunterladen

Download Downloaden Sie Microsoft SharePoint 2010 und Office Server Service Pack 1 Changes.xlsx-Paket jetzt.

Weitere Informationen und eine vollständige Liste aller SP1 Pakete, die veröffentlicht wurden, die auf den DVDs enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummern klicken, um die Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2510690 Liste aller Microsoft Office 2010 Service Pack 1-Pakete
2510766 Liste der Microsoft SharePoint 2010 und Office Server Service Pack 1 (SP1) Pakete

Das Servicepack installieren

Einfache Anleitung

Um alle Office-Produkte auf SP1 aktualisieren, legen Sie die CD in das DVD-Laufwerk und dann befolgen Sie, die automatisch angezeigt werden. Wenn die Installation nicht automatisch gestartet wird, können Sie die Installation durch Doppelklicken auf die folgende Datei der DVD starten:

dvd1-kb2510154-x86-fullfile-x-none.exe

Hinweis Dieses Beispiel gilt für die Sprachen auf DVD 1. Ersetzen Sie die "1" in "dvd1" mit "2", "3", "4", und wenn Sie eine andere Sprache installieren. Ersetzen Sie "X86" mit "X64" entsprechend auch.

Anleitung für die erweiterte installation

Verwenden Sie eine erweiterte benutzerdefinierte Installation, die folgenden Verfahren. Erweiterte Installation dazu die Updates (MSP-Dateien) von DVDs extrahieren und dann die MSP-Dateien, die entsprechen für Produkte, die Sie aktualisieren möchten.
  • MSP-Dateien extrahieren

    Extrahieren Sie zunächst die einzelnen Updates von DVDs. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Erstellen Sie ein neues Verzeichnis, mit dem die MSP-Dateien exportieren. Benennen Sie dieses Verzeichnis "Ausgabeverzeichnis.
    2. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie cmd ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.
    3. Ändern Sie das aktuelle Verzeichnis von der cdBefehl auf den Speicherort der DVD.

      Hinweis Beim Kopieren der .exe-Datei von der DVD an einen anderen Speicherort, bevor Sie die MSP-Dateien extrahieren stellen Sie sicher, dass Sie auch die CAB-Dateien von der DVD kopieren. Sie müssen im selben Verzeichnis wie die .exe-Datei für die Extraktion erfolgreich sein.
    4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

      dvd1-kb2510154-x86-FullFile-x-None.exe/Extract:Ausgabeverzeichnis

      Hinweis Sie können "1" in "dvd1" usw. mit 2, 3, 4, ersetzen, wenn Sie eine andere Sprache installieren. Ersetzen Sie "X86" mit "X64" entsprechend auch.
    5. Annehmen der Microsoft-Softwarelizenzvertrag des Extrahierungsvorgangs starten, nachdem Sie den Befehl eingeben.
  • Bestimmen der .msp-Dateien installieren

    Finden Sie in folgenden Artikeln bestimmt die Aktualisierung nach der MSP angewendet, die Dateien extrahiert werden. Dieser Knowledge Base-Artikel enthalten eine Zuordnung von MSP-Dateien, die SP1 Pakete:
    Technische Details zu Microsoft Office 2010 Service Pack 1 (SP1)-Versionen 2532118
    2532120 technische Details zu Microsoft SharePoint 2010 und Office Server Service Pack 1 (SP1) frei
  • Einzelne MSP-Dateien anwenden

    Den Ordner Office 2010-Updates können Sie Office zum ersten Mal auf einem neuen Computer installieren. Im Wesentlichen müssen Sie sammeln die erforderlichen MSP-Dateien, in die Updates für Office 2010-Ordner ablegen und führen Sie die Office-Installation.

    Weitere Informationen zur Verwendung der Ordner "Updates" finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: