E-Mail-Nachrichten mit einem Mobiltelefon kann nicht angezeigt werden, mithilfe von ActiveSync in Exchange Server 2010-Umgebung

Gilt für: Exchange Server 2010

Problembeschreibung


Angenommen Sie, Sie versuchen, eine bestimmte Mobiltelefon auf einem Microsoft Exchange Server 2010-Postfach mit ActiveSync synchronisiert werden. In dieser Situation kann nicht e-Mails auf dem Handy empfangen. Darüber hinaus stürzt das Mobiltelefon.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, weil ActiveSync ein leeres Element ContentID für eine e-Mail-Nachricht sendet. Jedoch kann keine bestimmte Mobiltelefone eine leere ContentID Elementwert verarbeiten.

Lösung


Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Updaterollup:
2579150 Hinweise zum Updaterollup 4 für Exchange Server 2010 Servicepack 1

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen


Weitere Informationen über das Element ContentID finden Sie auf folgender Microsoft-Website: