Wie die Ausgabe von Java-Code

Veralteter Haftungsausschluss für KB-Inhalte

Dieser Artikel wurde für Produkte geschrieben, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Deshalb wird dieser Artikel im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Ausgabe von Java-Code. Dieses Verfahren unterscheidet sich, ob für ein Applet oder eine Anwendung umgeleitet werden soll.

HINWEIS: die Möglichkeit, den Wert von System.out und anderen System möglicherweise entfernt oder in der Zukunft geändert.

Weitere Informationen

Gewusst wie: Umleiten der Ausgabe für ein Applet

Sie können Java-Protokollierung für Applets in Microsoft Internet Explorer. Alle an System.out oder System.err Ausgabe in eine Datei namens "Javalog.txt" im Ordner \Java< Windir >C:\ gefunden wird (wobei < %windir% > Betriebssystem darstellt) geschrieben.

Um Java in Internet Explorer Protokollierung zu aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Im Startmenü auf Einstellungen, klicken Sie auf Systemsteuerungund klicken Sie dann auf Internetoptionen.
  2. Stellen Sie auf der Registerkarte Erweitert im Abschnitt Microsoft VM sicher, dass das Kontrollkästchen Java-Protokollierung aktiviert ausgewählt ist.
HINWEIS: der Internet Explorer Java Protokollierungsoption wirkt sich nicht auf die Java-Anwendung.

Gewusst wie: Umleiten der Ausgabe für eine Anwendung

Umleitung von Ausgaben für Java Applikationen Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Verwenden Sie den Umleitungsoperator (>) in der Befehlszeile alle Standardausgaben in eine Datei umleiten. Beispielsweise geben Sie alle Textausgaben in eine Datei namens Myjavalog.txt, den folgenden Befehl an der Befehlszeile:
    JVIEW MyJavaApp > myjavalog.txt
  • System.out programmgesteuert direkte Ausgabe in eine Datei oder Pipe zuweisen. Folgende Code Jview Wjview oder Internet Explorer funktioniert veranschaulicht dies:
    import java.io.*;public class JavaLogger
    {
    public static void main (String[] args)
    {
    if("true".equalsIgnoreCase(System.getProperty("com.ms.applet.enable.logging")))
    {
    try
    {
    // Code that writes to System.out or System.err
    String logdir = System.getProperty("java.home");
    PrintStream ps = new PrintStream(
    new BufferedOutputStream(new FileOutputStream(
    new File(logdir,"javalog.txt"))), true);
    System.setOut(ps);
    System.setErr(ps);
    }
    catch (Exception e)
    {
    System.out.println(e.getMessage());
    }
    }
    }
    }

Referenzen

Supportinformationen zu Visual J++ und Java SDK finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Eigenschaften

Artikelnummer: 252021 – Letzte Überarbeitung: 10.01.2017 – Revision: 1

Feedback