Installation von Service Pack 1 für Windows 7 schlägt fehl mit Fehler 0x8004a029 oder 0 x 80004005 - E_FAIL

Gilt für: Windows 7 EnterpriseWindows 7 Home BasicWindows 7 Home Premium Mehr

Problembeschreibung


Installation von Service Pack 1 (SP1) für Windows 7 kann fehlschlagen und einer der folgenden Fehlercodes:

0 x 80004005 - E_FAIL nicht spezifizierter Fehler

0x8004a029

Ursache


Dieses Problem kann auftreten, wenn Anzahl Filtertreiber installiert den angegebenen Grenzwert überschreitet. Standardmäßig hat Windows 7 maximal 8 und zulässige maximal 14.

Problemlösung


Damit Sie dieses Problem zu beheben, gehen Sie zum Abschnitt "Fix it für mich". Wenn Sie dieses Problem manuell beheben möchten, lesen Sie den Abschnitt "Problem manuell beheben lassen".

Automatisch mit Fix it beheben lassen

Klicken Sie auf die Fix it-Schaltfläche oder den Link, um dieses Problem automatisch zu beheben. Dann klicken Sie auf Ausführen im Dialogfeld Dateidownload, und befolgen Sie die Schritte im Fix it-Assistenten.


Hinweise
  • Dieser Assistent ist nur auf Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert jedoch auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie gerade nicht auf dem Computer arbeiten, auf dem das Problem auftritt, speichern Sie die Fix it Fehlerbehebung auf ein Flashlaufwerk oder CD und führen diese dann auf dem Computer, auf dem das Problem auftritt, aus.

Wechseln Sie dann zum Abschnitt "Wurde das Problem behoben?".

Lassen Sie mich das Problem manuell beheben

Um dieses Problem zu beheben, passen Sie den Wert des Registrierungsunterschlüssels HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Network\. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie regedit ein, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Suchen Sie den folgenden Registrierungsunterschlüssel, und klicken Sie dann darauf:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Network\
  3. Im rechten Maustaste auf MaxNumFilters, und klicken Sie auf Ändern.
  4. Wählen Sie die Option Base Decimal und ändern Sie den Wert auf Dezimal 14.

    Hinweis Der Standardwert ist 8, und der maximale Wert ist 14.
  5. Schließen Sie den Registrierungseditor.
Wenn mehr als 14 Filtertreiber auf dem Computer installiert sind, können nicht Sie dieses Problem beheben, ändern Sie den Registrierungsunterschlüssel in Schritt 2. In diesem Fall entfernen Sie einige der installierten Filtertreiber lassen die Service Pack-Installation erfolgreich. Sie können aus den Eigenschaften der Verbindung Netzwerkanschlüsse Element im Bedienfeld (Ncpa.cpl) Netzwerktreiber Filter entfernen.

Hinweis Die standardmäßigen Microsoft Netzwerk Filter-Treiber oder Client for Microsoft Networks, QoS-Paketplaner, Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft Networks, inklusive Internet Protocol-Einträge nicht entfernt. Dritter Filtertreiber können Firewalls, QoS-Software und Netzwerk-Virtualisierungssoftware enthalten.


Wurde das Problem behoben?

  • Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, Sie sind mit diesem Abschnitt fertig. Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie den Support von Microsoft.
  • Wir schätzen Ihr Feedback. Um Feedback zu geben oder über Probleme mit dieser Lösung zu informieren, schreiben Sie einen Kommentar im "Für mich beheben"-Blog, oder senden Sie uns eine E-Mail-Nachricht.