Tastatur: Computer wird durch Drücken einer Taste auf der Tastatur nicht reaktiviert

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
257699 Keyboard: Pressing a key on the keyboard does not wake the computer

Problembeschreibung

Ein Computer, der sich im Energiesparmodus befindet, lässt sich möglicherweise nicht durch Drücken einer Taste auf einer der in diesem Artikel genannten Tastaturen reaktivieren.

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn eine der folgenden Bedingungen vorliegt:
  • Die Tastatur ist an einen Microsoft Windows 2000-Computer angeschlossen.
  • Das Programm "Tastatur" in der Systemsteuerung ist nicht darauf konfiguriert, den Computer zu reaktivieren, wenn eine Taste auf der Tastatur gedrückt wird.
  • Auf Ihrem Computer ist ein Systemproblem aufgetreten.
Hinweis: Sie können möglicherweise keine Bluetooth-Geräte verwenden, um den Computer aus bestimmten Energieverwaltungszuständen (wie zum Beispiel Ruhezustand oder Standbymodus) zu reaktivieren. In einigen niedrigen Energiezuständen kann der Drahtlostransceiver möglicherweise keine Informationen von Bluetooth-Geräten empfangen.

Lösung

Wenden Sie zur Behebung des Problems eine der folgenden Methoden an, um den Computer zu reaktivieren.
  • Drücken Sie die Standby-Abkürzungstaste.
  • Drücken Sie eine Standardtaste auf der Tastatur.
  • Bewegen Sie die Maus.
  • Betätigen Sie einmal schnell den Netzschalter am Computer.
Hinweis: Wenn Sie Bluetooth-Geräte verwenden, können Sie das System möglicherweise nicht über die Tastatur reaktivieren.


Wenn Sie den Computer nicht mit einer dieser Methoden reaktivieren können, ist möglicherweise ein Systemproblem aufgetreten. Weitere Informationen zur Reaktivierung Ihres Computers finden Sie in der Dokumentation zu Ihrem Computer bzw. erhalten Sie von Ihrem Computerhersteller.


Informationen zu Einstellungen für die Energieverwaltung in Microsoft Windows finden Sie in der Microsoft Windows-Hilfe.


Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Problem für Internet Keyboard Version 1.0 zu beheben:
  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie auf Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf Tastatur.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Hardware und anschließend auf Eigenschaften.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Energieverwaltung, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gerät kann den Computer aus dem Standbymodus aktivieren.
  5. Klicken Sie auf OK und anschließend erneut auf OK.
Hinweis: Wenn Ihr Computer ACPI (Advanced Configuration and Power Interface) nicht unterstützt, sind die zuvor genannten Schritte möglicherweise nicht verfügbar. In diesem Fall müssen Sie den Netzschalter betätigen, um den Computer zu reaktivieren.

Weitere Informationen

Die Fähigkeit, einen Computer mit ACPI-Unterstützung aus dem Energiesparmodus zu reaktivieren, indem eine Taste auf der Tastatur gedrückt oder die Maus bewegt wird, ist abhängig vom Motherboard des Computers. Diese Fähigkeit ist auf älteren Intel-Motherboards deaktiviert, sodass als einzige Methode zum Reaktivieren des Computers aus dem Energiesparmodus das Betätigen des Netzschalters bleibt.


Auf einem Computer mit einem neueren Motherboard, wie dem Intel 810 oder dem Intel 820, besteht die Möglichkeit, den Computer durch Betätigen des Netzschalters, durch Drücken einer Taste auf der Tastatur oder durch Bewegen der Maus zu reaktivieren.


Die ACPI-Unterstützung ist Voraussetzung für die optimale Nutzung der Energieverwaltungs- und Plug-and-Play-Funktionen in Windows 2000. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Computer ACPI-kompatibel ist, konsultieren Sie die Dokumentation für Ihren Computer oder Ihr Motherboard, oder wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Computers oder Motherboards.

Informationen dazu, wie Sie mit dem Hersteller Ihres Computers oder Motherboards Kontakt aufnehmen können, finden Sie im entsprechenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
65416 Hardware- A-K und Software-Kreditor-Kontaktinformation A-K


60781 Hardware- L-P und Software-Kreditor-Kontaktinformation L-P


60782 Hardware- Q-Z und Software-Kreditor-Kontaktinformation Q-Z
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 257699 – Letzte Überarbeitung: 01.05.2009 – Revision: 1

Feedback