"Stop 0x1E" auf Terminal Server während Beenden von Sitzung

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
259877 "Stop 0x1E" on Terminal Server During Session Shutdown

Problembeschreibung

Wenn ein Terminal Server-Client seine Sitzung beendet, reagiert Terminal Server möglicherweise nicht mehr (hängt) und zeigt eine Fehlermeldung "Stop 0x1E" auf einem blauen Bildschirm an. Zu den typischen Stopp-Codes für Terminal Server mit installiertem Service Pack 5 gehören:
0x0000001e (0xc0000005, 0xa3079ce3, 0x00000000, 0x00000074)

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil alle WindowStations für die Sitzung, die beendet wird, bereits geschlossen wurden, Terminal Server jedoch erwartet, dass mindestens eine WindowStation noch aktiv ist.

Lösung

Ein Update zur Behebung dieses Problems ist inzwischen von Microsoft erhältlich. Dieses Update ist jedoch noch nicht auf allen Betriebssystemen überprüft worden und sollte daher nur bei Systemen angewendet werden, bei denen dieses spezielle Problem auftritt. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfiehlt Microsoft, auf das nächste Windows NT 4.0-Service Pack zu warten, das dieses Update enthält.

Wenn Sie das Problem sofort beheben wollen, wenden Sie sich an den Microsoft Produktsupport, um das Update zu erhalten. Eine vollständige Liste mit Telefonnummern des Microsoft Produktsupports finden Sie unter der folgenden Adresse im World Wide Web:
Hinweis: Dieses Update sollte nur installiert werden, nachdem Sie Service Pack 6 für Terminal Server Edition angewendet haben. Weitere Informationen zu diesem Service Pack finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen

Das Problem tritt aufgrund eines Nullzeigers durch die Variable "grpwinstaList" auf.

Der Stack-Trace im Absturz-Speicherabbild sieht in etwa folgendermaßen aus:
bb3e7df0 a3053c5d 7ffdabf8 00000001 a4055b30 win32k!_UserTestForWinStaAccess+0xda
bb3e7e84 a30a63ce 000000f4 bb3e7eb4 bb3e7ecc win32k!xxxResolveDesktop+0x1df
bb3e7eec 80147829 000000f4 0081feb0 00000000 win32k!NtUserResolveDesktop+0x13f
bb3e7eec 5ffc3f63 000000f4 0081feb0 00000000 ntkrnlmp!KiSystemService+0xc9




Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 259877 – Letzte Überarbeitung: 07.04.2006 – Revision: 1

Feedback