Update: UMSCHALT + RÜCKTASTE bricht Cursorposition in einem AWT-Textfeld

Problembeschreibung

Drücken Sie UMSCHALT + RÜCKTASTE in ein AWT TextField Zeichen wie erwartet nicht löschen aber die Einfügemarke.

URSACHE

Dies ist aufgrund eines Fehlers in der Microsoft Virtual Machine.

STATUS

Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Fehler in Microsoft Visual J++-Version 6.0, Microsoft SDK für Java Version 4.0 und Microsoft VM 3100 und 3200.


Dieses Problem wurde in Windows 2000 Service Pack 1 behoben.

Weitere Informationen

In einem Textfeld AWT entspricht die Kombination UMSCHALT + RÜCKTASTE die RÜCKTASTE. Jedoch wenn Sie UMSCHALT + RÜCKTASTE drücken, verschiebt den Cursor um ein Zeichen nach links. Dies wird nicht angezeigt, bis der Benutzer sich erneut eingeben.

Schritte zum Reproduzieren des Verhaltens

Im folgende Java-Code veranschaulicht das Problem:

import java.applet.*;import java.awt.*;import java.awt.event.*;public class Test extends Applet {public static void main (String argv[] ) {new MyFrame();}public void init() {new MyFrame();}}class MyFrame extends Frame {MyFrame () {setLayout(new BorderLayout());TextField f1 = new TextField("abc");add(BorderLayout.NORTH, f1);addWindowListener(new CloseAdapter());setBounds(100, 100, 200, 200);setVisible(true);}}class CloseAdapter extends WindowAdapter {public void windowClosing (WindowEvent e) {System.exit(0);}}

Kompilieren Sie Test.java, und geben Sie Folgendes in der Befehlszeile:

JVIEW Test
Die Pfeiltasten können Sie im Textfeld den Cursor an das Ende der Zeichenfolge. Drücken Sie zweimal UMSCHALT + RÜCKTASTE. Beachten Sie, dass der Cursor sich nicht bewegt und nichts gelöscht. Nun schreiben und beachten die Einfügemarke links zwei Zeichen verschoben hat.

REFERENZEN

Weitere Informationen über das neueste Servicepack für Windows 2000 klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

260910 wie Sie das neueste Windows 2000 Service Pack erhalten

Supportinformationen zu Visual J++ und Java SDK finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Eigenschaften

Artikelnummer: 260053 – Letzte Überarbeitung: 15.02.2017 – Revision: 1

Microsoft Software Development Kit for Java 4.0, Microsoft Virtual Machine for Java, Microsoft Visual J++ 6.0 Standard Edition

Feedback