Voice-Chat wird deaktiviert, wenn Hardware-Beschleunigung auf keine festgelegt ist

Problembeschreibung

Bei Hardware-Beschleunigung Schieberegler des Geräts Stimme aufzeichnen, ohne während einer gesprochene Multiplayer-Spiel, Funktion für alle Spieler das aktuelle Spiel verloren.

URSACHE

Dieses Verhalten kann auftreten, wenn die Creative Labs SoundBlaster PCI 128-Soundkarte in Ihrem Computer installiert ist.

Lösung

Um dieses Problem zu umgehen, die Hardware -Beschleunigung des Geräts Stimme aufzeichnen zuändern, und starten Sie den Computer neu. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf der Taskleiste auf Start, zeigen Sie auf Einstellungenund Klicken.
  2. Doppelklicken Sie im Bedienfeld auf Sounds und Multimedia.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Sound und Multimedia-Eigenschaften auf der Registerkarte Sprache .
  4. Klicken Sie im Dialogfeld Sprache unter Stimme aufzeichnen, klicken Sie auf Erweitert.
  5. Ziehen Sie den Schieberegler Hardware-Beschleunigung zuund klicken Sie auf OK .
  6. Starten Sie den Computer neu.

STATUS

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt sind.
Eigenschaften

Artikelnummer: 261656 – Letzte Überarbeitung: 15.02.2017 – Revision: 1

Microsoft Windows Millennium Edition

Feedback