StarLancer: Spiel werden wiedergegeben, nachdem das Spiel unerwartet beendet wird

Problembeschreibung

Beim Starten von Microsoft StarLancer das Spiel möglicherweise unerwartet, aber Spiel Sounds und Musik können weiterhin wiedergegeben werden.

URSACHE

Dieses Verhalten kann auftreten, wenn beide der folgenden Situationen zutrifft:


  • Mehr als eine Grafikkarte in Ihrem Computer installiert ist.
  • Standard-Grafikkarte ist nicht mit einem Monitor verbunden.

Lösung

Zum Beheben dieses Problems zu ermitteln, welche Grafikkarte ist die Standard-Grafikkarte und Bearbeiten der Konfigurationsdatei StarLancer diese Grafikkarte verwenden. Verwenden Sie hierzu die folgenden Methoden in der angegebenen Reihenfolge.

Bestimmen Sie die Anzahl Anzeige für Ihre Grafikkarten

Die Anzeige Anzahl für jede Grafikkarte bestimmen, die auf Ihrem Computer installiert ist:
  1. Fügen Sie Microsoft StarLancer Disk 1-CD in das CD-ROM-Laufwerk. Halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, um zu verhindern, dass StarLancer automatisch einfügen.
  2. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Ausführen.
  3. Geben Sie im Feld Öffnen folgende Zeile, und klicken Sie dann auf OK
    cdrom:\goodies\machine\machine.exe
    ist CD-ROM- Laufwerksbuchstaben Ihres CD-ROM-Laufwerks.


  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Anzeige , und notieren Sie die Namen der Grafikkarten und die anzeigenummer jede Grafikkarte.
  5. Klicken Sie auf Beenden.
  6. Wenn Sie sich die Standardeinstellungen in der Protokoll-Dateidatenbank aufgefordert werden, klicken Sie auf Nein.

Bearbeiten Sie die Datei Starlancer.cfg

Die Starlancer.cfg-Datei:

  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Suchenund klicken Sie auf Dateien und Ordner.
  2. Geben Sie im Feld Name starlancer.cfg.
  3. Klicken Sie im Feld Suchen in auf Arbeitsplatz.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Unterordner einbeziehen , und klicken Sie dann auf Jetzt suchen.
  5. Doppelklicken Sie auf die Starlancer.cfg . Wenn Sie aufgefordert werden, ein Programm zum Öffnen der Datei auszuwählen, klicken Sie auf Editorund klicken Sie dann auf OK.
  6. Bearbeiten Sie folgende Zeile im Abschnitt [Gerät] so, dass die richtige Grafikkarte zugeordnet ist
    Device=number
    Dabei ist Nummer die Nummer Ihrer Grafikkarte.


    Hinweis: Anzeige die weiter oben in diesem Artikel erwähnt sind eine Zahl größer als die Nummer. Beispielsweise entspricht Display1 Device0 und Display2 entspricht dem Gerät1.


  7. Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden. Wenn Sie aufgefordert werden zu speichern, klicken Sie auf Ja.
Eigenschaften

Artikelnummer: 262533 – Letzte Überarbeitung: 15.02.2017 – Revision: 1

Microsoft Starlancer

Feedback