Ändern und Bearbeiten von Dateizuordnungen in Windows Millennium Edition

Veralteter Haftungsausschluss für KB-Inhalte

Dieser Artikel wurde für Produkte geschrieben, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Deshalb wird dieser Artikel im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
262808 Changing and Editing File Associations in Windows Millennium Edition

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie in Microsoft Windows Millennium Edition (Me) Dateizuordnungen ändern oder bearbeiten können.

Weitere Informationen

Anmerkung: Wenn Sie auf Start klicken und danach auf Einstellungen zeigen, gibt es keinen Befehl Ordneroptionen, wie es bei früheren Windows-Versionen der Fall war. Dieses Element wurde in Windows Me in die Systemsteuerung verschoben.

Eine Dateizuordnung ändern

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol der Datei, die Sie öffnen möchten, und klicken Sie danach auf Öffnen mit.
  2. Wenn diesem Dateityp nur ein Programm zugeordnet ist, wird Öffnen mit angezeigt, und Sie können mit Schritt 3 fortfahren. Wenn diesem Dateityp mehr als ein Programm zugeordnet ist, ist Öffnen mit erweitert, sodass mehrere Programme zur Auswahl stehen, mit denen Sie diese Datei öffnen können. Im erweiterten Menü steht Ihnen auch die Option Programm wählen zur Verfügung. Klicken Sie auf Programm wählen, um Öffnen mit zu öffnen.
  3. Sie können in Öffnen mit ein Programm auswählen, in dem Sie die aktuelle Datei öffnen. Wählen Sie die Option Diesen Dateityp immer mit diesem Programm öffnen, um diesen Dateityp standardmäßig in diesem Programm zu öffnen, wenn Sie in Zukunft diesen Dateityp doppelt klicken. Deaktivieren Sie diese Option, falls Sie dieses Programm nicht standardmäßig zum Öffnen verwenden möchten.
  4. Klicken Sie auf OK. Die Datei wird daraufhin in dem von Ihnen gewählten Programm geöffnet.

Eine Dateizuordnung bearbeiten

  1. Klicken Sie auf Start und zeigen Sie auf Einstellungen. Klicken Sie anschließend auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf den Link Alle Systemsteuerungsoptionen anzeigen, sofern dieser angezeigt wird.
  3. Doppelklicken Sie auf Ordneroptionen.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Dateitypen.
  5. Klicken Sie auf den Dateityp, dessen Zuordnung Sie ändern möchten, und klicken Sie anschließend auf Erweitert.
  6. Klicken Sie auf die Aktion, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie anschließend auf Bearbeiten.
  7. Bearbeiten Sie die Dateizuordnung und klicken Sie danach auf OK.

Standardmäßige Dateizuordnungen wiederherstellen

  1. Klicken Sie auf Start und zeigen Sie auf Einstellungen. Klicken Sie anschließend auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf die Verknüpfung Alle Systemsteuerungsoptionen anzeigen, sofern sie angezeigt wird.
  3. Doppelklicken Sie auf Ordneroptionen.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Dateitypen.
  5. Klicken Sie auf den Dateityp, dessen Zuordnung Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie anschließend auf Wiederherstellen.

    Anmerkung: Diese Option steht Ihnen nur dann zur Verfügung, wenn der Standardwert verändert wurde.
Wenn eine Dateizuordnung geändert wird, wird die ursprüngliche Zuordnung in der Registrierung gespeichert, damit Sie die Möglichkeit haben, die Änderung rückgängig zu machen. Wenn dies der Fall ist, ist in der Dateiinformation auf der Registerkarte Dateitypen im Hilfsprogramm Ordneroptionen die Option Wiederherstellen anstelle der Option Erweitert enthalten. Es kann nur die anfängliche Dateizuordnung wiederhergestellt werden. Das bedeutet, dass die Option Wiederherstellen, wenn eine Dateizuordnung dreimal geändert wurde, nur die ursprüngliche Dateizuordnung wiederherstellt.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 262808 – Letzte Überarbeitung: 30.09.2004 – Revision: 1

Feedback