Eine Datei kann nicht an einen Offlinespeicherort umgeleiteten in Windows Internet Explorer 9 gespeichert werden.

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Teile eines Benutzerprofils wird auf einem Dateiserver durch Umleitung des Ordners Richtlinien umleiten.
  • Sie sind nicht mit dem Netzwerk verbunden, der Dateiserver befindet. Daher stehen die umgeleiteten Ordner offline.
  • Sie versuchen in Windows Internet Explorer 9 Herunterladen einer Datei von geringem Integritätsebene Zone. Sie versuchen z. B. von einer Webseite herunterladen, der geschützte Modus aktiviert ist.
  • Sie versuchen, eine Datei von der Webseite auf den umgeleiteten Ordner herunterladen.
In diesem Szenario können Sie aufgefordert, die Datei zweimal. Außerdem wird die Datei nicht gespeichert, wie erwartet. Stattdessen werden zwei partielle Dateien für den umgeleiteten Ordner gespeichert.

Ursache

Dieses Problem wird durch einen Fehler in der Logik Windows Internet Explorer 9 Download Manager verursacht.

Problemlösung

Installieren Sie dieses Update, um dieses Problem zu beheben.

Informationen zum Sicherheitsupdate

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das neueste kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer. Besuchen Sie hierzu folgende Microsoft-Website:Weitere technische Informationen über das neueste kumulative Sicherheitsupdate für Internet Explorer finden Sie auf folgender Microsoft-Website:Hinweis Dieses Update war erstmals in Sicherheitsupdate 2618444 enthalten.

Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2618444 MS11-099: Kumulatives Sicherheitsupdate für InternetExplorer: 13 Dezember 2011

PROBLEMUMGEHUNG

Um dieses Problem zu umgehen, führen Sie eine der folgenden:
  • Umleiten Sie das Benutzerprofil nicht.
  • Führen Sie nicht umgeleitete Ordner offline verfügbar machen.
  • Speichern Sie die Datei nicht den umgeleiteten Ordner.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates
Eigenschaften

Artikelnummer: 2634434 – Letzte Überarbeitung: 10.01.2017 – Revision: 1

Feedback