Treten Leistungseinbußen Verwendung Verfügbarkeitszeiten Suchen in Microsoft Dynamics CRM 2011

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, die Ressource planen Verfügbarkeitszeiten Suchen in Microsoft Dynamics CRM nutzen, treten Leistungseinbußen. Wenn Sie Verfügbarkeitszeiten suchen erneut und eine neue Abfrage starten, verbessert die Leistung und die Ergebnisse weniger Zeit.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil Microsoft Dynamics CRM-Bereitstellung viele Elemente enthält, die mit Planung und mehrere SQL-Abfragen ausführen, um einzelne Datensätze bei Ressource Planen der verfügbaren Zeit suchen abrufen.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, downloaden Sie und installieren Sie Updaterollup 8 für Microsoft Dynamics CRM. Hierzu finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2600644 Updaterollup 8 für Microsoft Dynamics CRM 2011 ist verfügbar

Nach der Installation des Update-Rollups sollten Sie den folgenden Registrierungsschlüssel auf dem CRM-Server für die Personen erstellen, die Planung im Zusammenhang:
SchedulingEngine.CacheConfiguration
Danach, werden der Cache optimieren diese Entitäten hinzugefügt.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Registrierungsschlüssel zu erstellen:
  1. Microsoft Dynamics CRM Server im Startmenü auf und geben Sie Regedit in das Suchfeld Registry Editor geöffnet.
  2. Suchen Sie den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_Local_Machine\Software\Microsoft\MSCRM
  3. Maustaste MSCRM, zeigen Sie auf neuund klicken Sie auf Zeichenfolge.
  4. Typ SchedulingEngine.CacheConfiguration.
  5. Maustaste auf den neuen Schlüssel und klicken Sie auf Ändern. Änderungen, die Sie machen, sieht das folgende XML. Allerdings hängt Änderungen die Entitäten und Optionen, die Sie verwenden möchten. Siehe Abschnitt "Weitere Informationen" für detaillierte Informationen.
    <CachingModes><CachingMode name="BookCaching">
    <Calendar>DefaultCache</Calendar>
    <CalendarRule>DefaultCache</CalendarRule>
    <Commitment>DefaultCache</Commitment>
    <ConstraintGroup>DefaultCache</ConstraintGroup>
    <Equipment>Direct</Equipment>
    <PluginType>DefaultCache</PluginType>
    <Resource>Direct</Resource>
    <ResourceGroup>DefaultCache</ResourceGroup>
    <ResourceExpansion>DefaultCache</ResourceExpansion>
    <ResourceGroupExpansion>DefaultCache</ResourceGroupExpansion>
    <ResourceSpec>Direct</ResourceSpec>
    <Schedule>DefaultCache</Schedule>
    <Service>DefaultCache</Service>
    <SystemUser>Direct</SystemUser>
    <Team>DefaultCache</Team>
    </CachingMode>
    <CachingMode name="SearchCaching">
    <Calendar>DefaultCache</Calendar>
    ... (and other entities like above)
    </CachingMode>
    <CachingMode name="PublishResourceGroupsCaching">
    <Calendar>Direct</Calendar>
    (und andere ähnlichen Entitäten)
    </CachingMode></CachingModes>

Weitere Informationen

Für jede Entität, die dem Cache hinzufügen, gibt es zwei mögliche Werte: direkte und DefaultCache.
  • Der Wert DefaultCache versucht, die Anzahl der SQL-Abfragen optimieren und alle Datensätze gleichzeitig mithilfe einer einzigen Abfrage abgerufen. Nachdem alle Datensätze abgerufen werden, werden die Daten im HTTP-Cache gespeichert.
  • Der Wert für jeden Datensatz mit einer separaten SQL Abfrage direkt Abfragen.

Hinweis Cache weitere Objekte hinzugefügt, kann etwas Speicherverwendung durch erhöhte Cachegröße erhöhen.

Es gibt drei Arten von Modus:
  • SearchCaching. Verwendet, wenn "Verfügbare Zeiten suchen" oder der Termin wird überprüft
  • BookCaching. Verwendet, wenn ein Termin gespeichert wird
  • PublishResourceGroupCaching. Wenn Ressourcengruppen neu organisiert und "Ressourcenstruktur veröffentlichen" werden ausgeführt
Der Modus für einige Entitäten kann zusammen mit der Ressourcen -Tags und ResourceGroups festgelegt werden. Oder Entitäten können separat genauer festgelegt werden.

Ressourcen Entitäten gehören die folgenden Untertypen:
  • Ausrüstung
  • SystemUsers
  • Ressourcenspezifikation
ResourceGroups Entitäten gehören die folgenden Untertypen:
  • Eingeschränkte
  • Team
Eigenschaften

Artikelnummer: 2651621 – Letzte Überarbeitung: 10.01.2017 – Revision: 1

Microsoft Dynamics CRM 2011

Feedback