MS12-022: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Expression Design Service Pack 1 vom 13.03.12

EINFÜHRUNG

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS12-022 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

So erhalten Sie Hilfe und Support für dieses Sicherheitsupdate

Helfen Sie, Ihren PC vor Viren und Malware zu schützen:Hilfe beim Installieren der Updates: Sicherheitslösungen für IT-Profis: Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: 

Bekannte Probleme bei diesem Sicherheitsupdate

  • Wenn Sie Microsoft Expression Design auf einem Windows XP-System aktualisieren, wird in einigen Fällen kurz ein Eingabeaufforderungsfenster angezeigt. Dieses Verhalten wird erwartet und weist nicht auf ein Problem mit dem Update hin.
  • Der Expression Design-Aktualisierungsvorgang schlägt fehl, wenn das Update angewendet wird, während gleichzeitig Expression Design ausgeführt wird. Um dieses Problem zu beheben, beenden Sie das Programm, und wenden Sie das Update erneut an.
  • Wenn Sie Expression Design manuell aktualisieren, statt Windows Update zu verwenden, kopieren Sie die Installationsdateien des Updates vor der Installation auf ein lokales Laufwerk. Wenn Sie versuchen, über eine Netzwerkfreigabe zu installieren, können Latenzprobleme auftreten, die dazu führen können, dass die Installation fehlschlägt. 

Voraussetzungen für die Installation dieses Sicherheitsupdates

Microsoft Expression Design 1 Service Pack 1 (SP1) muss auf dem Computer installiert sein, um dieses Sicherheitsupdate installieren zu können.

Weitere Informationen zum Bezug des Service Packs finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
942686 Beschreibung von Expression Design Service Pack 1

Neustart

Sie müssen den Computer nicht neu starten, nachdem Sie dieses Sicherheitsupdate installiert haben.

Ersetzte Updates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Sicherheitsupdate.

Dateiinformationen

Die englische Version (USA) dieses Sicherheitsupdates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf.. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC-Zeit und lokaler Zeit können Sie in der Systemsteuerung unter Datum und Uhrzeit mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.
Für Expression Designservice Pack 1
File nameFile versionFile sizeDateTime
GraphicsCore.dll4.0.2920.174182/14/20122:42 PM
Eigenschaften

Artikelnummer: 2667724 – Letzte Überarbeitung: 15.03.2012 – Revision: 1

Microsoft Expression Design

Feedback