Combat Flight Simulator 2: Bekannte Video- und Grafikprobleme

Veralteter Haftungsausschluss für KB-Inhalte

Dieser Artikel wurde für Produkte geschrieben, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Deshalb wird dieser Artikel im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
275006 Combat Flight Simulator 2: Known Video Issues

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt einige bekannte Probleme in Bezug auf Video und Grafiken, mit denen Sie konfrontiert werden können, wenn Sie Microsoft Combat Flight Simulator 2 spielen.

Weitere Informationen

Für die folgenden Grafikkarten und Chipsätze sind Videoprobleme in Combat Flight Simulator 2 bekannt:

3Dfx - Voodoo- und Voodoo II-Chipsätze

  • Wenn auf Ihrem Computer eine Grafikkarte installiert ist, die auf dem Voodoo-Chipsatz oder dem Voodoo II-Chipsatz basiert (Diamond Monster I und II, Canopus Pure 3D I und II sowie Creative Labs Voodoo Blaster), können Sie die Grafikkarte in Combat Flight Simulator 2 eventuell nicht auswählen.

    Starten Sie den Computer bitte neu, um dieses Problem zu beheben.
  • Wenn eine Diamond Monster II-Grafikkarte mit dem Einzelhandels-Grafiktreiber in Ihrem Computer installiert ist, erkennt Combat Flight Simulator 2 die Grafikkarte möglicherweise nicht.

    Laden Sie den neuesten Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte von der folgenden S3-Website herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben:
  • Voodoo I-Benutzer sehen eventuell eine Kette von Rechtecken, die für kurze Zeit in horizontaler Ausrichtung auf dem Bildschirm erscheint. Dieses Verhalten tritt beim Herunterladen neuer Texturen mit gleichzeitiger Audiowiedergabe auf.

    Es handelt sich hierbei um ein Problem der Grafikkarte, für das keine Abhilfe bekannt ist.
  • Die Farbpalette kann verzerrt und Texte können unleserlich sein.

    Downloaden Sie den neuesten Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben.

Voodoo 5

  • Wenn Sie das Quickinfo-Feature verwenden, kann die Bildwiederholrate um 90% sinken.

nVidia GeForce DDR

  • Boden- oder Flugzeugtexturen können schwarz erscheinen oder ganz verschwinden.

    Laden Sie den neuesten Detonator 3-Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte von der folgenden nVidia-Website herunter und installieren Sie ihn, um zu versuchen, dieses Problem zu beheben:

Rush-Chipsatz (Hercules Stingray 128 /3D)

  • Wenn Sie Combat Flight Simulator 2 beenden möchten, kann es passieren, dass der Computer nicht mehr reagiert (hängt).

    Dieses Verhalten kann auftreten, wenn Sie die Version 4.10.1.2059 des 3Dfx Voodoo Rush-Grafiktreibers einsetzen.

    Laden Sie die neuesten 3Dfx Voodoo Rush-Referenztreiber für Windows 95/98 (Single Board) von der folgenden 3dfx Interactive-Website herunter und installieren Sie diese, um dieses Problem zu beheben:

ATI Radeon 7200, ATI Radeon 64 MB DDR VIVO

In "Hardware Transform and Lighting" (T&L) können die folgenden Symptome auftreten:
  • T&L bleibt zwischen verschiedenen CFS2-Sitzungen eventuell nicht in Funktion.
  • T&L funktioniert eventuell nur, wenn es in CFS2 deaktiviert ist.
  • Wenn Sie die Grafikauflösung in CFS2 ändern, kann es zu einem abwechselnden Auftreten der beschriebenen Symptome kommen.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. Klicken Sie im Hauptbildschirm auf Einstellungen. Halten Sie bitte die Taste [Alt] gedrückt, während das Spiel ausgeführt wird. Klicken Sie dann im Menü Optionen auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf die Option T&L, um sie auszuwählen.
  4. Klicken Sie zweimal auf OK.
Falls T&L nicht aktiviert ist, wiederholen Sie bitte die Schritte 1-4 und deaktivieren Sie dabei diese Option.

Anmerkung: Wechseln Sie in die Beobachterflugzeug-Ansicht, um zu gewährleisten, dass T&L funktioniert (klicken Sie dazu im Menü Ansichten auf Neue Ansicht und dann auf Beobachterflugzeug). Drücken Sie bei aktivierter NUM-Taste die entsprechenden Tasten auf der Zehnertastatur, um in andere Ansichten zu wechseln. Vergewissern Sie sich bitte, dass Sie die Seite des Flugzeugs sehen, die von der Sonne beschienen wird. Die der Sonne abgewandte Seite des Flugzeugs kann so dunkel erscheinen, dass Sie den Eindruck gewinnen, T&L sei nicht aktiviert.

ATI Rage

Wenn in Ihrem Computer eine ATI Rage-Grafikkarte installiert ist, können Texturen verzerrt oder nicht vorhanden sein.

Sie können die Anzeige von Texturen eventuell verbessern, wenn Sie in Combat Flight Simulator 2 die Option "MIP-Mapping" deaktivieren.

ATI Rage II-, ATI Rage II+- oder ATI Rage Pro-Chipsatz

Wenn eine Grafikkarte in Ihrem Computer installiert ist, die den ATI Rage II-Chipsatz oder den ATI Rage II+-Chipsatz verwendet, können Fehler in der grafischen Darstellung auftreten.

Downloaden und installieren Sie den neuesten Grafiktreiber von ATI, um dieses Problem zu beheben.Anmerkung: Die Grafikkarten "ATI Xpert@work" und "ATI Xpert@play" basieren auf dem ATI Rage Pro-Chipsatz.

Cirrus Logic

Wenn in Ihrem Computer eine Grafikkarte installiert ist, die auf dem Cirrus Logic CL-546X-Chipsatz basiert (dies gilt auch für die Grafikkarte "Creative Labs Graphics Blaster 3D"), kann die Anzeige von Texten fehlerhaft sein. Wenn Sie den Microsoft Windows 98-Standardgrafiktreiber einsetzen (Cirruslg.drv, Version 4.10.1637) oder den Cirrus Logic-Grafiktreiber verwenden (546x.drv, Version 4.10.01.1701), können Texturen bei verschiedenen Bildschirmauflösungen und Farbpaletteneinstellungen beschädigt sein.

Laden Sie den neuesten Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte von der Website des Herstellers herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben:

Diamond Fire GL 1000 Pro

Wenn in Ihrem Microsoft Windows 2000-Computer eine Diamond Fire GL 1000 Pro-Grafikkarte installiert ist, kann es immer wieder vorkommen, dass Combat Flight Simulator 2 nicht mehr reagiert (hängt).

Für dieses Problem ist bislang keine Abhilfe bekannt.

Matrox G-100-Chipsatz (Productiva G-100)

Wenn in Ihrem Computer eine auf dem Matrox G-100-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, können Flugzeug- und Bodentexturen verschwommen oder verzerrt erscheinen.

Laden Sie sich den neuesten Grafiktreiber von Matrox für Ihre Grafikkarte herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben. Wenn in Ihrem Computer eine auf dem Matrox G-100-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, können Propeller, Flugzeugkanzel und Explosionen mit einer Art Karomuster angezeigt werden.

Dieses Verhalten hat seine Ursache in einer beschränkten Leistungsfähigkeit der Grafikkarte.

Matrox G-200-Chipsatz (Millennium und Mystique G-200)

Wenn in Ihrem Computer eine auf dem Matrox G-200-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, können Bodentexturen verzerrt erscheinen.

Laden Sie sich den neuesten Grafiktreiber von Matrox für Ihre Grafikkarte herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben.

Matrox Mystique und Mystique 220

Wenn in Ihrem Computer eine Matrox Mystique- oder Matrox Mystique 220-Grafikkarte installiert ist, kann Combat Flight Simulator 2 nur im Softwaremodus ausgeführt werden.

Die genannten Grafikkarten unterstützen die zur Ausführung von Combat Flight Simulator 2 benötigten Features nicht.

Mpact II 3DVD (STB Nitro DVD)

Zum Zeitpunkt der Markteinführung von Combat Flight Simulator 2 durch Microsoft war kein Mpact II 3DVD-Grafiktreiber verfügbar, der mit Combat Flight Simulator 2 kompatibel gewesen wäre.

Fragen Sie den Hersteller Ihrer Grafikkarte, ob ein aktualisierter Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte erhältlich ist.

Sollte dies nicht der Fall sein, führen Sie Combat Flight Simulator 2 bitte im 3D-Softwaremodus aus.

nVidia Riva TNT (STB Velocity V4400)

Wenn in Ihrem Computer eine auf dem nVidia Riva TNT-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, kann es zu einem Flackern im Cockpit kommen.

Laden Sie den neuesten Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte von der folgenden nVidia-Website herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben:

Riva 128 (STB Velocity 128, Diamond Viper V330)

Falls eine Dell-OEM-Version der STB Velocity 128-Grafikkarte in Ihrem Computer installiert ist, sehen Sie eventuell weiße horizontale Blitze auf Ihrem Bildschirm.

Laden Sie den neuesten Grafikkartentreiber von der folgenden Dell-Website herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben:
Wenn eine Diamond Viper V330-Grafikkarte in Ihrem Computer installiert ist, reagiert Ihr Computer nach einem Crash des Flugzeugs eventuell nicht mehr (hängt).

Laden Sie den neuesten Diamond Viper V330-Grafiktreiber von der folgenden Diamond-Website herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben:

Permedia 2-Chipsatz

Anmerkung: Die folgenden Grafikkarten basieren auf dem Permedia 2-Chipsatz:
  • AccelSTAR II (ist z.B. in Gateway E3000 und Gateway E5000-Computern installiert)
  • AGP 3D Mars-2
  • AGP Mars-2
  • Creative Labs Graphics Blaster Exxtreme
  • Diamond FireGL 1000 Pro
  • Gloria Synergy


Wenn in Ihrem Computer eine auf dem Permedia 2-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, können Fehler in der grafischen Darstellung auftreten, z.B. eine verzerrte grüne Farbpalette, fehlende oder beschädigte Texturen oder verschwommener Text.

Laden Sie sich den neuesten Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie die Taste [W] drücken, während ein Hilfsfenster das aktive Fenster ist, können zwei sich überlappende Ansichtsbereiche auf dem Bildschirm zu sehen sein.

Dieses Verhalten kann auftreten, wenn Combat Flight Simulator 2 nicht im Vollbildmodus ausgeführt wird.

Es gibt keine bekannte Lösung für dieses Problem. Wenn Sie eine Bildschirmauflösung von 1600 x 1200 verwenden, können an der Unterseite des Bildschirms gleitende Vielecke angezeigt werden.

PowerVR PCX2 (Grafixstar - Apocalypse 5D)

Wenn in Ihrem Computer eine auf dem PowerVR PCX2-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, können Vielecke im Nebel angezeigt werden.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Hardware aktivieren im Dialogfeld Einstellungen von Combat Flight Simulator 2.

Rendition V2x00 (Hercules Thriller 3D, Diamond Stealth II S220)

Wenn in Ihrem Computer eine auf dem Rendition V2x00-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, können Fehler in der grafischen Darstellung auftreten.

Es gibt keine bekannte Lösung für dieses Problem. Sie können eventuell einen Teil der Probleme beheben, indem Sie den neuesten Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte von der Website des Herstellers herunterladen und installieren.

Rendition V1000 (Creative Labs 3D Blaster, Canopus Total 3D, Sierra Screaming 3D)

Wenn in Ihrem Computer eine auf dem Rendition V1000-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, können Fehler in der grafischen Darstellung auftreten.

Laden Sie den neuesten Grafiktreiber für Ihre Grafikkarte von der folgenden Rendition-Website herunter und installieren Sie ihn dann, um dieses Problem zu beheben:

S3 Trident Cyber 9397

Wenn in Ihrem Computer eine auf dem S3 Trident Cyber 9397-Chipsatz basierende Grafikkarte installiert ist, kann die Visiervorrichtung verzerrt erscheinen.

Es gibt keine bekannte Lösung für dieses Problem.

Kontaktaufnahme mit dem Hersteller Ihrer Grafikkarte

Weitere Informationen dazu, wie Sie den Hersteller Ihrer Grafikkarte kontaktieren und nach Bezug und Installation der neuesten Treiber fragen können, finden Sie in einem der folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
65416 Hardware and Software Third-Party Vendor Contact List, A-K

60781 Hardware and Software Third-Party Vendor Contact List, L-P

60782 Hardware and Software Third-Party Vendor Contact List, Q-Z
Gehen Sie folgendermaßen vor, um Hersteller und Modell Ihrer Grafikkarte zu ermitteln:
  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie anschließend auf Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf System.
  3. Falls Sie mit Microsoft Windows 95 oder Microsoft Windows 98 arbeiten, klicken Sie bitte auf die Registerkarte Geräte-Manager.

    Bei einem Computer mit Microsoft Windows 2000 oder XP als Betriebssystem klicken Sie bitte zunächst auf die Registerkarte Hardware und anschließend auf Geräte-Manager.
  4. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+) neben Grafikkarte, um diesen Zweig zu erweitern.
  5. Notieren Sie sich Hersteller und Modell Ihrer Grafikkarte. Klicken Sie anschließend auf OK.
  6. Schließen Sie alle geöffneten Fenster auf dem Desktop.
Anmerkungen:
Referenztreiber im Sinne dieses Artikels sind solche Treiber, die von den Herstellern bestimmter Grafikchipsätze auf den Markt gebracht werden.

Einzelhandelstreiber im Sinne dieses Artikels sind die Treiber, die von den Herstellern einer Grafik- oder Soundkarte geliefert werden, die einen bestimmten Chipsatz verwendet.

Falls bei der Verwendung des aktuellsten Einzelhandelstreibers von Ihrem Grafikkartenhersteller Probleme auftreten, verwenden Sie bitte den neuesten Referenztreiber des Herstellers Ihres Grafikkarten-Chipsatzes.

Eine Liste der verfügbaren Grafiktreiber finden Sie auf der folgenden Website von Microsoft:
Die Kontaktinformationen bezüglich der in diesem Artikel erwähnten Fremdanbieter sollen Ihnen helfen, den benötigten technischen Support zu finden. Diese Kontaktinformationen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Sie werden von Microsoft ohne jede Gewähr weitergegeben.


Die in diesem Artikel erwähnten Drittanbieterprodukte werden von einem Lieferanten hergestellt, der von Microsoft unabhängig ist; Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 275006 – Letzte Überarbeitung: 21.01.2005 – Revision: 1

Feedback