Fehler beim Starten von Outlook 2003, wenn Office 2013 auf demselben PC installiert ist

Problembeschreibung

Wenn Sie Microsoft Office Outlook 2003 starten, erhalten Sie möglicherweise eine Fehlermeldung, die einer der folgenden Fehlermeldungen ähnelt:

OUTLOOK.EXE - Ordnungszahl nicht gefunden
Die Ordnungszahl 8626 wurde in der DLL nicht gefunden
C:\Programme\Microsoft Office 15\Root\Office15\outlph.dll 

OUTLOOK.EXE - Ordnungszahl nicht gefunden
Die Ordnungszahl 7950 wurde in der DLL nicht gefunden
MSO.dll

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn zwei der folgenden Versionen von Outlook auf demselben Computer installiert wurden:
  • Outlook 2013 (als Bestandteil einer Klick-und-Los-Installation von Office 2013)
  • Outlook 2003

Lösung

Die Installation von Outlook 2003 und Outlook 2013 auf demselben Computer ist keine unterstützte Konfiguration. Es wird empfohlen, Outlook 2003 zu entfernen und stattdessen Outlook 2013 zu verwenden. Sie können entweder Office 2003 entfernen, oder Sie können nur Office 2003 aus der Office 2003-Installation entfernen.
  • Gehen Sie folgendermaßen vor, um Office 2003 zu deinstallieren.
    1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.
    2. Klicken Sie unter Programme auf Programm deinstallieren.
    3. Wählen Sie die Office 2003-Installation in der Liste der installierten Programme aus, und klicken Sie auf Deinstallieren.
    4. Folgen Sie den Anweisungen im Setupprogramm, um Office 2003 zu deinstallieren.
  • Gehen Sie folgendermaßen vor, um Outlook 2003 aus einer Office 2003-Installation zu entfernen.
    1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.
    2. Klicken Sie unter Programme auf Programm deinstallieren.
    3. Wählen Sie die Office 2003-Installation in der Liste der installierten Programme aus, und klicken Sie dann auf Ändern.
    4. Wählen Sie im Dialogfeld Wartungsmodusoptionen die Option Features hinzufügen oder entfernen, und klicken Sie dann auf Weiter.
    5. Deaktivieren Sie im Dialogfeld Benutzerdefinierte Installation die Option Outlook, und klicken Sie dann auf Aktualisieren.


Weitere Informationen

Wenn Sie Outlook 2003 verwenden müssen, bis Sie die Migration zu Outlook 2013 abgeschlossen haben, können Sie die Office 2003-Installation reparieren. Dies ermöglicht Ihnen, Outlook 2003 weiterhin zu verwenden. Die Outlook 2013-Installation kann dadurch jedoch beschädigt werden. Daher wird dringend empfohlen, zur Lösung dieses Problems Outlook 2003 zu entfernen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 2782421 – Letzte Überarbeitung: 29.01.2013 – Revision: 1

Microsoft Outlook 2013, Microsoft Office Outlook 2003

Feedback