Windows 8: Telnet-Client aktivieren

Gilt für: Windows 8Windows 8 Pro

Weitere Informationen


        Schritt für Schritt Dies ist ein Schritt-für-Schritt-Artikel.



Problembeschreibung


Wie kann ich in Windows 8 den Telnet-Client aktivieren?

Lösung



Telnet-Client aktivieren

Wenn Sie unter Windows 8 in der Eingabeaufforderung versuchen, eine Verbindung zu einem Telnet-Server herzustellen, bekommen Sie die folgende Fehlermeldung Der Befehl "telnet" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden angezeigt. In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen, wie sich der Telnet-Client unter Windows 8 aktivieren lässt.

Hinweis: Dieser Beitrag setzt die Bedienung mit Tastatur und Maus voraus.




1. Starten Sie Windows 8.





2. Drücken Sie die Tasten [Windows] + [X] und klicken dann auf Systemsteuerung.





3. Klicken Sie im Systemsteuerungsfenster auf Programme.





4. Klicken Sie auf Windows-Features aktivieren oder deaktivieren.





5. Scrollen Sie dann zu dem Punkt Telnet-Client, und aktivieren Sie diesen.





6. Anschließend klicken Sie auf OK.





7. Warten Sie einen kurzen Moment, bis die Funktionen konfiguriert und übernommen werden. Sie erhalten dann die Meldung, dass die Änderungen abgeschlossen sind. Klicken Sie auf Schließen.

 



8. Der Telnet-Client wird aktiviert, und Sie können dann problemlos eine Verbindung zu einem Telnet-Server aufbauen. Geben Sie dazu einfach in das Eingabefeld z.B. den Befehl: telnet 192.168.2.2 ein.




Informationsquellen


Weitere nützliche Informationen finden Sie in den Artikeln der Microsoft Knowledge Base.