Fehler: Kanal Bildschirmschoner Bildschirmschäden russischen Windows 2000

Problembeschreibung

Wenn Sie eine Microsoft Windows 2000 Professional mit russischen OEM Preinstall Kit (OPK) installieren, funktioniert der Channelbildschirmschoner nicht.

Lösung

Die folgenden Schritte beschreiben ein folgen können, um dieses Problem zu umgehen:

  1. Starten Sie den Bildschirmschoner. Wenn der Computer reagiert nicht mehr (hängt), drücken Sie STRG+ALT+ENTF öffnen Sie den Task-Manager.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Windows Task-Manager auf der Registerkarte Prozesse suchen die genaue Bildschirmschonerdatei, die ausgeführt wird für Channel-Bildschirmschoner. Die Datei muss die Erweiterung SCR.
  3. Suchen Sie die SCR-Datei.
  4. Wählen Sie die SCR-Datei und benennen Sie sie in einen anderen Namen.
Beachten Sie, dass der Name der Registerkarte Bildschirmschoner im Dropdown-Kombinationsfeld ändert sich ebenfalls. Der Bildschirmschoner funktioniert jetzt.

STATUS

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um einen Fehler in den Microsoft-Produkten handelt, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt sind.

Weitere Informationen

In der lokalisierten Version von russischen Windows 2000 versuchen, den Channelbildschirmschoner Vorschau reagiert der Computer nicht mehr.

Schritte zum Reproduzieren des Verhaltens

  1. Maustaste auf Desktop, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften von Anzeige auf der Registerkarte Bildschirmschoner .
  3. Wählen Sie im Dropdown-Kombinationsfeld Bildschirmschoner Channel-Bildschirmschoner.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau und der Computer reagiert nicht mehr (hängt).

Eigenschaften

Artikelnummer: 281097 – Letzte Überarbeitung: 15.02.2017 – Revision: 1

Microsoft Windows 2000 Service Pack 1

Feedback