Fehler 1032 Nachrichten in der Anwendung anmelden Windows Server 2012

Gilt für: SQL Server 2012 Analysis ServicesSQL Server 2012 DeveloperSQL Server 2012 Enterprise

Problembeschreibung


Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie installieren Microsoft SQL Server 2012 oder SQL Server 2012 Analysis Services auf einem Computer mit Windows Server 2012.
  • Sie verwenden das Standardkonto als Dienstkonto für diesen während der Installation.
  • Die Installation ist erfolgreich.
  • Starten die Dienste für diese Programme nach der Installation erfolgreich.

In diesem Szenario möglicherweise Fehlermeldungen im Anwendungsprotokoll, die den folgenden ähneln:

Für Instanzen von SQL Server (SQLServr.exe)

Sqlservr (3472) Versuch, öffnen Sie die Datei "C:\Windows\system32\LogFiles\Sum\Api.log" für nur Lesezugriff ist mit Systemfehler 5 (0 x 00000005): "Zugriff verweigert.". Datei öffnen-Vorgang fehl mit Fehler-1032 (0xfffffbf8).


Sqlservr (3472)-1032 (0xfffffbf8) Fehler beim Öffnen von Protokolldatei C:\Windows\system32\LogFiles\Sum\Api.log.


Für Instanzen von SQL Server Analysis Services (Msmdsrv.exe)
Msmdsrv (4680) öffnen Sie die Datei "C:\Windows\system32\LogFiles\Sum\Api.chk" für Lese- und Schreibzugriff fehlgeschlagen mit Systemfehler 5 (0 x 00000005): "Zugriff verweigert.". Datei öffnen-Vorgang fehl mit Fehler-1032 (0xfffffbf8).


Msmdsrv (4680)-1032 (0xfffffbf8) Fehler beim Öffnen von Protokolldatei C:\Windows\system32\LogFiles\Sum\Api.log.

Ursache


Dieses Problem tritt aufgrund unzureichender Berechtigungen für Start Dienstkonten für SQL Server und SQL Server Analysis Services auf, wenn die Dienste als Teil der Funktion Softwarenutzungsmetriken zur Protokollierung auf folgenden Ordner zugreifen:
C:\Windows\System32\LogFiles\Sum

PROBLEMUMGEHUNG


Um dieses Problem zu umgehen, fügen Sie manuell Lese-/Schreibberechtigungen zum Zugriff auf den Ordner \Windows\System32\LogFiles\Sum für die Dienstkonten, die von SQL Server (sqlservr.exe) und SQL Server Analysis Services (msmdsrv.exe) verwendet werden, hinzu.

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen


Software Verwendung Metriken-Funktion verwendet den Benutzer protokollieren-Dienst in Windows Server 2012. Weitere Informationen finden Sie unter User Access Protokollierung Overview.