OFFXP: Beschreibung der Aufgabenbereiche in Office-Programmen

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
282085 OFFXP: Description of Task Panes in Office Programs

Zusammenfassung

Aufgabenbereiche sind ein neues Feature in dieser Version von Microsoft Office und stellen einen gemeinsamen Bereich für Befehle zur Verfügung, die mehr Informationen oder Optionen benötigen, als eine Symbolleiste bieten kann. In diesem Artikel werden Aufgabenbereiche und ihre Verwendungsweise beschrieben.

Weitere Informationen

Aufgabenbereiche werden als feststehende Dialogfelder auf einer Seite des Bildschirms in den Office-Programmen, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt sind, angezeigt. Die folgenden Aufgabenbereiche werden in mindestens einem dieser Office-Programme angezeigt:
  • Der Startaufgabenbereich. In Access 2002 wird dieser Aufgabenbereich als Aufgabenbereich Neue Datei bezeichnet. In Excel 2002 ist dies der Aufgabenbereich Neue Arbeitsmappe. In PowerPoint 2002 ist dies der Aufgabenbereich Neue Präsentation. In Publisher 2002 ist es der Aufgabenbereich Neue Publikation. In Word 2002 ist es der Aufgabenbereich Neues Dokument. In FrontPage 2002 wird der Startaufgabenbereich als Aufgabenbereich Neue Seite oder Web bezeichnet.
  • Der Aufgabenbereich Einfache Suche
  • Der Aufgabenbereich Office-Zwischenablage
  • Der Aufgabenbereich ClipArt einfügen
Der Startaufgabenbereich ist der Standardaufgabenbereich der zu Beginn dieses Artikels aufgeführten Office-Programme. Der Aufgabenbereich wird standardmäßig rechts vom Dokumentfenster angezeigt, wenn Sie das Office-Programm starten. (In Publisher 2002 wird der Aufgabenbereich Neue Publikation standardmäßig links angezeigt.) Sie können die Startposition des Aufgabenbereichs ändern sowie die künftige Anzeige beim Starten eines Office-Programms verhindern.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Startaufgabenbereich an eine neue Position zu verschieben:
  1. Starten Sie das gewünschte Office-Programm.

    Der Startaufgabenbereich wird rechts vom Dokumentfenster angezeigt.
  2. Klicken Sie auf die Titelleiste des Aufgabenbereichs, und verschieben Sie ihn an die gewünschte Position. Der Aufgabenbereich wird nach dem Neustart des Office-Programms an der neuen Position angezeigt.
Führen Sie die folgenden Schritte aus, damit der Startaufgabenbereich beim Starten eines Office-Programms künftig nicht mehr angezeigt wird:
  1. Starten Sie das gewünschte Office-Programm.
  2. Deaktivieren Sie unten im Aufgabenbereich das Kontrollkästchen Beim Start anzeigen. Der Startaufgabenbereich wird nicht mehr angezeigt, wenn Sie das Office-Programm neu starten.
Führen Sie die folgenden Schritte aus, damit der Startaufgabenbereich beim Starten eines Office-Programms angezeigt wird:
  1. Starten Sie das gewünschte Office-Programm.
  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen.

    Das Dialogfeld Optionen wird angezeigt.
  3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Ansicht unter Anzeigen das Kontrollkästchen Startaufgabenbereich, und klicken Sie dann auf OK.

    Der Startaufgabenbereich wird angezeigt, wenn Sie das Office-Programm neu starten.

    HINWEIS: In Microsoft FrontPage 2002 wird das Kontrollkästchen Startaufgabenbereich auf der Registerkarte Allgemein im Dialogfeld Optionen angezeigt.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 282085 – Letzte Überarbeitung: 24.04.2003 – Revision: 1

Feedback