Wie stellen Trendlinienformelkoeffizienten in Excel

Zusammenfassung

Wenn Sie einem Diagramm eine Trendlinie hinzufügen und dann die Formel und Bestimmtheitsmaß der Trendlinie anzuzeigen, zeigt die Formel nur die ersten fünf Stellen des Koeffizienten. Für einige Zwecke kann dies eine ausreichende Anzahl von signifikanten nicht. Dieser Artikel erläutert die Stellen in den Koeffizienten anzeigen.

Weitere Zahlen anzeigen

Die Trendlinienformel und Bestimmtheitsmaß werden zunächst angezeigt auf fünf Stellen gerundet. Um eine größere Anzahl von Ziffern anzuzeigen, verwenden Sie eine der folgenden Methoden:

Methode 1: Microsoft Office Excel 2007

  1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt, das Diagramm enthält.
  2. Maustaste auf die Trendlinienformel oder den R-quadrierten Text und klicken Sie Format Trendlinie Beschriftung.
  3. Klicken Sie auf.
  4. In der Liste Kategorie auf Zahlund dann die Einstellung Dezimalstellen auf 30 oder weniger.
  5. Klicken Sie auf Schließen.

Methode 2: Microsoft Office Excel 2003 und früheren Versionen von Excel

  1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt, das Diagramm enthält.
  2. Doppelklicken Sie auf die Trendlinienformel oder den R-quadrierten Text.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Zahlen in der Liste Kategorie auf Zahl und dann die Einstellung Dezimalstellen auf 30 oder weniger.
  4. Klicken Sie auf OK.
Hinweis Obwohl von der Anzahl der Dezimalstellen auf 30 Kategorie Anzahl festlegen zeigt Excel jedoch maximal 15 Dezimalstellen. Zusätzliche Ziffern werden als Null angezeigt.
Eigenschaften

Artikelnummer: 282135 – Letzte Überarbeitung: 23.01.2017 – Revision: 2

Feedback