Update zur verbessert die Stabilität der Cluster in Windows Server 2012 ist verfügbar

Wichtig  Hotfix KB 2838669 entspricht wurden der Hotfix KB 2878635 enthält alle Updates, die zuvor in KB 2838669 enthalten waren.

Problembeschreibung

In diesem Artikel wird ein Update für Cluster Stabilität verbessert in Windows Server 2012. Nachdem Sie dieses Update installieren, werden die folgenden Probleme, die auftreten behoben:

Problem 1
Berücksichtigen Sie die folgenden Scnario:
  • Sie haben die Hyper-V-Serverrolle auf einem Server mit Windows Server 2012-Datei installiert.
  • Sie haben viele virtuelle Maschinen auf Server Message Block (SMB) freigeben.
  • Virtueller Festplatten werden an ein iSCSI-Controller angeschlossen.
In diesem Szenario können Sie iSCSI-Controller nicht zugreifen.

Problem 2
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben einen zwei-Knoten-Cluster unter Windows Server 2012.
  • Der Cluster partitioniert ist.
  • Gibt ein Cluster freigegebenen Datenträger (CSV) auf einem Clusterknoten und eine Quorumressource auf dem anderen Clusterknoten.
In diesem Szenario ist der Cluster nicht verfügbar.

Hinweis Dieses Problem kann vorübergehend durch einen Neustart des Clusters aufgelöst werden.

Problem 3
Angenommen Sie, eine SMB-Verbindung zwischen zwei Computern mit Windows Server 2012 einrichten. Die Hardware auf Computern nicht übertragen Daten übertragen (ODX). In diesem Fall ist die SMB-Sitzung unerwartet geschlossen.

Problem 4
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben Windows Server 2012-basierten Failover-Cluster.
  • Sie haben eine virtuelle Maschine auf einem Volume CSV-Cluster.
  • Sie versuchen, einen Snapshot des virtuellen Computers zu erstellen. Allerdings wird die Snapshot-Erstellung wie erkannt. Daher wird im Snapshotsatz abgebrochen.
  • CSV-Volume wird nach Snapshotfreigaben gelöscht werden dabei fehl-des Snapshots gelöscht.
In diesem Szenario ist fehl-Prozess automatisch angehalten wegen Fehler tritt im Cluster.

Problem 5
Nehmen Sie an, dass Sie Windows Server 2012-basierten Failover-Cluster. Zwei bestimmte Momentaufnahme Zustand Änderungsanträge werden von Datenträger Dienstkontroll-Manager auf CSV-Proxy (CSVFS) gesendet. Die Anträge sind in derselben Nachricht. In diesem Fall ist Disk Dienstkontroll-Manager nicht mehr synchronisiert mit CSVFS.

Problem 6
Angenommen Sie, Sie erstellen einen Snapshot für ein CSV-Volume auf einem Windows Server 2012-basierten Failover-Cluster. Wird die Snapshot-Erstellung noch einen anderen Snapshot-Erstellung auf demselben Volume CSV angefordert. In diesem Fall die Snapshoterstellung fehlschlägt und alle nachfolgenden Snapshots erstellen versuchen auf CSV-Volume.

Hinweis Sie können keinen Snapshot für CSV-Volume erstellen, bis ein des Datenträgers Failover oder das Volume offline geschaltet und dann wieder online.

Außerdem behebt das Update die in den folgenden Microsoft Knowledge Base (KB)-Artikeln beschriebenen Probleme:
2799728 virtuellen Computer angehalten oder CSV-Volume offline beim Erstellen einer Sicherung des virtuellen Computers auf einem Windows Server 2012-basierten Failover-cluster
2801054 VSS_E_SNAPSHOT_SET_IN_PROGRESS Fehler beim Sichern eines virtuellen Computers in Windows Server 2012
2796995 Datentransfers abgeladene fehlschlagen, auf einem Computer mit Windows 8 oder Windows Server 2012
2813630 virtuellen Computer angehalten oder CSV-Volume offline beim Erstellen einer Sicherung des virtuellen Computers auf einem Windows Server 2012-basierten Failover-cluster
2824600 virtuellen Computer angehalten oder offline beim Erstellen einer Sicherung des virtuellen Computers in einer CSV-Volumes in Windows Server 2012

Problemlösung

Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Verwenden Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei denen dieses spezielle Problem auftritt.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") im oberen Bereich dieses Knowledge Base-Artikels. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, senden Sie eine Anforderung an Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf folgender Microsoft-Website:Hinweis Das Formular "Hotfix Download Available" zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix anwenden zu können, müssen Sie Windows Server 2012 ausführen.

Informationen zur Registrierung

Um den Hotfix aus diesem Paket verwenden zu können, müssen Sie keine Änderungen an der Registrierungsdatenbank vornehmen.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Hotfix KB 2838669 entspricht wurde mit dem Hotfix KB 2878635 ersetzt enthält alle Updates, die zuvor in KB 2838669 enthalten waren. Verwenden Sie das Update KB 2878635 in KB 2838669 beschriebenen Probleme zu beheben. Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2878635 Update steht zur Verbesserung der Widerstandsfähigkeit von Cloud-Dienstanbieter in Windows Server 2012: Dezember 2013
Dateiinformationen


Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Weitere Dateiinformationen

Weitere Dateiinformationen für Windows Server 2012

Weitere Dateien für alle unterstützten X64-basierten Versionen von Windows Server 2012
DateinameAmd64_0b08f40eed49d84f47218019fa3c13ae_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_d4638fa2b65ffee4.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße697
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)14:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_17cda07d831238a2edb70e53cf340350_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_b3032537fb28c850.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße719
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)14:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_1874c6858b2c39f2fae7940b925b0d36_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_1376cfb8f3ee8174.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1.072
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)14:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_4d77199c4008986720cb21eb0ca2d70e_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_d7f5ca982b3187a1.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße1046
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)14:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_685e282405a688ad657d10de4f5c4cd0_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_590472fd20fb77a6.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße710
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)14:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_940d337d370cd1eef650f418547dc16a_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_3f5694eccc2fd2f3.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße696
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)14:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_ac185f9aac18a5b9223c579a4dd9c61c_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_0a04d4ad80bd1774.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße704
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)14:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_be7068658c4f7bb9f0655692a7334a23_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_c24c32857537737b.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße718
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)14:32
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-windows-f..cluster-csvflt-core_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_165857175a854f7c.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße4.685
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)01:18
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-windows-f..overcluster-clussvc_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_1316f1dd446bd05d.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße10,086
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)01:18
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-windows-f..rcluster-csvfs-core_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_2f8c1ecf024dcaff.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße3,087
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)01:17
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-windows-fileservervssagent_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_3c564a807c41eb79.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße23,190
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)01:17
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-windows-kernelbase_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_8057c0e357741357.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,777
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)00:39
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-windows-ntfs_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_ffc6724cbfcb9c50.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße15,743
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)01:28
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-windows-rdbss_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_b32a205c04497251.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße22,927
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)01:18
PlattformNicht zutreffend
DateinameAmd64_microsoft-windows-smbserver-v2_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_3341e1fe995bb683.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße207,159
Datum (UTC)12-Apr-2013
Zeit (UTC)01:17
PlattformNicht zutreffend
DateinameWow64_microsoft-windows-f..overcluster-clussvc_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_1d6b9c2f78cc9258.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße6,868
Datum (UTC)11-Apr-2013
Zeit (UTC)23:23
PlattformNicht zutreffend
DateinameWow64_microsoft-windows-kernelbase_31bf3856ad364e35_6.2.9200.20686_none_8aac6b358bd4d552.manifest
DateiversionNicht zutreffend
Dateigröße2,785
Datum (UTC)11-Apr-2013
Zeit (UTC)23:09
PlattformNicht zutreffend
Eigenschaften

Artikelnummer: 2838669 – Letzte Überarbeitung: 23.01.2017 – Revision: 1

Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 Foundation, Windows Server 2012 Foundation, Windows Server 2012 Foundation, Windows Server 2012 Foundation, Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Standard

Feedback