MS13-054: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Lync 2010 vom 9. Juli 2013

Einführung

Dieses Update behebt ein Sicherheitsrisiko, das die Codeausführung von Remotestandorten aus ermöglichen kann, wenn ein Benutzer freigegebene Inhalte anzeigt, in die TrueType-Schriftartdateien eingebettet sind.

Zusammenfassung

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS13-054 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites: 

So erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei diesem Sicherheitsupdate

Hilfe beim Installieren von Updates: Support für Microsoft Update

Sicherheitslösungen für IT-Profis: TechNet Security – Problembehandlung und Support

Hilfe beim Schützen des Computers, auf dem Windows ausgeführt wird, vor Viren und Schadsoftware: Virus and Security Center

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support

Zusätzliche Informationen zu dem Sicherheitsupdate

Informationen zum Download

Das Update steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:



Bekannte Probleme bei diesem Sicherheitsupdate

  • Wenn Sie ein Update für Lync 2010 installieren, werden Sie nicht aufgefordert, die Anwendung zu schließen (Microsoft Lync 2010). Alle laufenden Gespräche und Konferenzen werden geschlossen, damit das Update erfolgreich installiert werden kann. Der Benutzer muss Lync 2010 manuell starten, nachdem der Installationsvorgang abgeschlossen ist.

Voraussetzungen für die Installation dieses Sicherheitsupdates

Um dieses Sicherheitsupdate installieren zu können, muss Microsoft Lync 2010 auf dem Computer installiert sein.

Neustart

Sie müssen den Computer nach der Installation dieses Sicherheitsupdates möglicherweise neu starten.

In bestimmten Fällen ist nach Installation dieses Updates kein Neustart erforderlich. Falls die benötigten Dateien gerade verwendet werden, muss jedoch ein Neustart durchgeführt werden. In diesem Fall werden Sie durch eine entsprechende Meldung aufgefordert, den Computer neu zu starten.

Um die Notwendigkeit, einen Neustart auszuführen, zu verringern, beenden Sie alle betroffenen Dienste, und schließen Sie alle Anwendungen, die die betroffenen Dateien möglicherweise verwenden, bevor Sie das Sicherheitsupdate installieren.

Eine Liste Warum Sie nach Installation eines Sicherheitsupdates auf einem Windows-Computer möglicherweise aufgefordert werden, Ihren Computer neu zu starten , um weitere Informationen zu erhalten.

Informationen zur Deinstallation

Hinweis Microsoft rät davon ab, Sicherheitsupdates zu entfernen.

Verwenden Sie die Systemsteuerungsoption Software bzw. Programme und Funktionen, um das Sicherheitsupdate zu entfernen.

Eine Liste Informationen zur Möglichkeit, Office-Updates zu deinstallieren , um weitere Informationen zu erhalten.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt MS13-041: Hinweise zum Sicherheitsupdate für Lync 2010 vom 14. Mai 2013 .
Dateiinformationen

Gilt für

Dieser Artikel gilt für Folgendes:
  • Microsoft Lync 2010
Eigenschaften

Artikelnummer: 2843160 – Letzte Überarbeitung: 12.07.2013 – Revision: 1

Feedback