Update: "konnte nicht geladen werden, Datei oder Assembly ' Microsoft.BizTalk.Interop.SSOClient Version 5.0.1.0 =" Fehler beim Verwenden von ESB-Konfigurationstool in BizTalk Server 2013

Problembeschreibung

Angenommen Sie, Sie Microsoft BizTalk Server 2013 und Microsoft BizTalk Enterprise Service Bus (ESB) Toolkit 2.2 auf einem Computer installiert haben. Beim Verwenden des Konfigurationstools ESB Konfigurationsquelle Microsoft Enterprise Single Sign-On (SSO) konfigurieren, schlägt die Konfiguration fehl. Darüber hinaus erhalten Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt:
Ausnahme beim Aufrufen von "Laden" mit "1" Argumente: "konnte nicht geladen werden, Datei oder Assembly ' Microsoft.BizTalk.Interop.SSOClient Version = 5.0.1.0, Culture = Neutral, PublicKey Token = 31bf3856ad364e35' oder eine Abhänigkeit. Das System kann nicht die angegebenen Dateien gefunden werden."

Ursache

Das Problem tritt wegen falschen Abhängigkeit. BizTalk Server 2013 installiert Microsoft.BizTalk.Interop.SSOClient Version = 7.0.2300.0 Dll. ESB Toolkit verweist jedoch auf die "Microsoft.BizTalk.Interop.SSOClient Version = 5.1.0.0 Dll.

Hinweis Nach der Installation dieses kumulativen Updatepaket verweisen ESB Toolkit auf die richtige Version.

Problemlösung

Informationen zum kumulativen Update

Für BizTalk Server 2013

Kumulierte Updatepaket 2 für BizTalk Server 2013 gehört der Hotfix, der dieses Problem behebt.

Weitere Informationen dazu, wie Sie das kumulative Updatepaket beziehen, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2892599 kumulative Updatepaket 2 für BizTalk Server 2013


Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.
Eigenschaften

Artikelnummer: 2848425 – Letzte Überarbeitung: 23.01.2017 – Revision: 1

Feedback