PPT2002: TrueType-Schriftarten werden ohne Warnmeldung beim Speichern nicht gespeichert

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
285416 PPT2002: TrueType Fonts Not Saved with Presentation, No Warning Message When You Save

Problembeschreibung

Wenn Sie eine Präsentation auf einem Computer speichern und anschließend auf einem anderen Computer öffnen, werden einige TrueType-Schriftarten möglicherweise nicht ordnungsgemäß angezeigt, obwohl Sie die Einstellung zum Einbetten von TrueType-Schriftarten beim Speichern der Präsentation ausgewählt haben. Beim Speichern der Präsentation werden keine Fehler- oder Warnmeldungen angezeigt.

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn beide der folgenden Bedingungen erfüllt sind:
  • Die TrueType-Schriftart konnte nicht eingebettet werden.

    - Und -
  • Die Präsentation wurde mittels Programmcode über ein Microsoft VBA-Makro (Visual Basic für Applikationen) gespeichert.

Abhilfe

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu umgehen:
  1. Starten Sie PowerPoint auf dem Computer, auf dem die Präsentation erstellt wurde, und öffnen Sie die Präsentation.
  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter. Geben Sie einen neuen Namen für die Datei ein, und klicken Sie dann auf Speichern.
  3. Lesen Sie die Warnmeldung für das Speichern von Schriftarten, und klicken Sie dann auf Abbrechen.
  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Ändern Sie die Schriftart in PowerPoint in eine bereits auf beiden Computern vorhandene Schriftart.

      - Oder -
    • Installieren Sie die in der PowerPoint-Warnmeldung genannte Schriftart, so dass die Schriftart auf beiden Computern vorhanden ist.

      HINWEIS: Sie müssen über entsprechende Softwarelizenzen verfügen, um eine Schriftart mit Copyright auf einem Computer zu installieren. Weitere Informationen erhalten Sie beim Hersteller der Schriftart.
  5. Speichern Sie die Präsentation erneut.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen

Wenn eine TrueType-Schriftart während eines Speichervorgangs nicht eingebettet werden kann, wird die folgende (oder eine ähnliche) Warnmeldung angezeigt:
Einige Schriftarten können mit dieser Präsentation nicht gespeichert werden.
Wenn die Präsentation jedoch mittels Programmcode über ein VBA-Makro (Visual Basic für Applikationen) gespeichert wird, wird die Warnmeldung nicht angezeigt.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 285416 – Letzte Überarbeitung: 27.10.2003 – Revision: 1

Feedback