Benutzer mit Frei/Gebucht-Kalender in Outlook für Macintosh nicht möglich

Gilt für: Outlook 2016 for MacOutlook for Mac for Office 365

Problembeschreibung


Ein Benutzer gewährt Ihnen Frei/Gebucht-Berechtigungen für seinen Kalender. Wenn Sie den Kalender des Benutzers in Microsoft Outlook 2016 für Mac oder Outlook für Mac 2011 öffnen möchten, erhalten Sie jedoch die folgende Fehlermeldung:
Outlook kann den Ordner nicht öffnen. Sie haben keine Berechtigung zum Öffnen dieses Ordners. Erhalten Sie < Benutzername > Berechtigung.

Ursache


Outlook für Macintosh kann Kalender eines anderen Benutzers öffnen, wenn der Benutzer Kalender Ordner Berechtigungsstufe auf Frei/Gebucht festgelegt ist. Dieses Feature steht nur in Outlook 2010 und Outlook 2013 für Windows. Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2816258 Kalender Berechtigungen Unterschiede in Outlook 2007, Outlook 2010 und Outlook 2013

Fehlerbehebung


Um einen freigegebenen Kalender in Outlook für Macintosh öffnen, muss der Benutzer Sie Prüfer oder höhere Berechtigungen. Oder, Frei/Gebucht-Informationen des Benutzers eine neue Besprechungsanfrage erstellen und diese Benutzer in die Terminplanungs-Assistent hinzufügen.