Fehlermeldung: Fehler beim Komprimieren der Daten

Wichtig Dieser Artikel enthält Informationen dazu, wie Sie die Registrierung ändern. Müssen Sie die Registrierung sichern, bevor Sie sie ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Für weitere Informationen zum Sichern, Wiederherstellen und Bearbeiten der Registrierung klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
256986 Beschreibung der Microsoft Windows-Registrierung

Problembeschreibung

Die File Replication Service (FRS) Protokolldateien im Ordner \Winnt\Debug den folgenden Fehler protokollieren und die Replikation für diese Datei schlägt fehl:
Fehler beim Komprimieren der Daten. WStatus = 0xea

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn der Komprimierungsalgorithmus versucht, die Datei zu komprimieren, bevor es durch den Dateireplikationsdienst vorbereitet ist Die komprimierte Größe ist größer als die Datei vor die Komprimierung war.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, beziehen Sie das neueste Servicepack für Windows 2000. Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
260910 wie Sie das neueste Servicepack für Windows 2000 erhalten
Warnung Schwerwiegende Probleme können auftreten, wenn Sie die Registrierung nicht ordnungsgemäß mit dem Registrierungseditor oder mithilfe einer anderen Methode ändern. Diese Probleme können eine Neuinstallation des Betriebssystems erforderlich machen. Microsoft kann nicht garantieren, dass diese Probleme behoben werden können. Ändern Sie die Registrierung auf eigene Gefahr.
Es gibt zwei mögliche Abhilfen verfügbar:
  • Verwenden Sie das Dienstprogramm erweitern im Ordner \I386 auf der Windows 2000-CD die Datei erweitern. Verwenden Sie zum Komprimieren der Datei komprimieren-Dienstprogramm aus dem Windows 2000 Resource Kit. Wenn die Datei komprimiert wurde, kann FRS die Datei replizieren.
  • Wenn Sie die Datei komprimieren und das Problem nicht behoben wird, können Sie deaktivieren die Komprimierung auf FRS die folgenden Werte in die folgenden Registrierungsschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\NtFrs\Parameters
    Wert: komprimieren Staging von Dateien
    Typ: Dword Wert
    Wertdaten: 00000000 < HEX >
Hinweis Stellen Sie sicher, um das neueste Update von der Hotfix zu erhalten. Hotfix gespeichert wird, sicher, dass sie Refereshed von diesem Server, Probleme zu verhindern.


Hinweis Nach Anwendung dieses Updates möglicherweise drei redundante Werte in der Registrierung hinzugefügt werden, die ansonsten ordnungsgemäß behoben werden müssen. Dies sollte nicht auftreten, wenn die obige Anmerkung wird. Jedoch ist dies der Fall, Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

296638 starten Internetdienste-Manager kann Fehlermeldung verursachen

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt sind. Dieses Problem wurde erstmals in Windows 2000 Service Pack 3.

Weitere Informationen

Hinweis Stellen Sie sicher, um das neueste Update von der Hotfix zu erhalten. Hotfix gespeichert wird, sicher, dass sie Refereshed von diesem Server, Probleme zu verhindern.



Hinweis Nach Anwendung dieses Updates möglicherweise drei redundante Werte in der Registrierung hinzugefügt werden, die ansonsten ordnungsgemäß behoben werden müssen. Dies sollte nicht auftreten, wenn die obige Anmerkung wird. Jedoch ist dies der Fall, Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

296638 starten Internetdienste-Manager kann Fehlermeldung verursachen

Eigenschaften

Artikelnummer: 288160 – Letzte Überarbeitung: 10.01.2017 – Revision: 1

Feedback