SO WIRD'S GEMACHT: Überprüfen und Verwalten des Status von Verknüpfungen

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
288940 HOW TO: Überprüfen und Verwalten des Status von Verknüpfungen

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie schrittweise den Status von Verknüpfungen überprüfen und bestimmen, welche Aktionen als Reaktion auf den gemeldeten Status erforderlich sind. Das Dialogfeld Verknüpfungen bearbeiten in Microsoft Excel bietet eine erweiterte Funktionalität, die Ihnen eine bessere Kontrolle über die Verknüpfungen in Ihren Arbeitsmappen ermöglicht.

Überprüfen von Verknüpfungen

Eine Verknüpfung ist ein Bezug auf eine andere Arbeitsmappe. Diese wird auch als externer Bezug bezeichnet. Eine Verknüpfung kann sich auch auf ein anderes Programm wie Microsoft Word 2002 beziehen. Diese Art der Verknüpfung wird auch als Remotebezug bezeichnet. Da Daten in anderen Arbeitsmappen oder Programmen sich ändern können, gibt es Optionen zum Steuern der Aktualisierung von Verknüpfungen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Status der Verknüpfungen in Ihrer Arbeitsmappe zu überprüfen:
  1. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Verknüpfungen.

    Hinweis Der Befehl Verknüpfungen ist nicht verfügbar, wenn Ihre Datei keine verknüpften Informationen enthält.
  2. Klicken Sie auf Status prüfen, um den Status für alle Verknüpfungen in der Liste zu aktualisieren.

    Dieser Prozess kann einige Minuten dauern, wenn die Arbeitsmappe eine große Anzahl von Verknüpfungen enthält oder das Quelldokument für die Verknüpfungen sich auf einem Netzlaufwerk befindet und die Netzwerkverbindung langsam ist.

    Wenn die Statusüberprüfung abgeschlossen ist, wird der aktuelle Status für alle vorhandenen Verknüpfungen in der Spalte Status angezeigt.
  3. Um die Verknüpfungen weiter zu verwalten, wählen Sie eine Verknüpfung aus und führen Sie anschließend die erforderliche Aktion gemäß der folgenden Tabelle durch:

    Status Erforderliche Aktion
    ----------------------------------------------------------------------
    OK Keine Aktion erforderlich; die Verknüpfung
    funktioniert und ist auf dem neuesten Stand.

    Unbekannt Klicken Sie auf STATUS PRÜFEN, um den Status
    für alle Verknüpfungen in der Liste zu aktualisieren.

    Nicht zutreffend Die Verknüpfung verwendet Object Linking and Embedding
    (OLE) oder Dynamic Data Exchange (DDE). Excel
    2002 kann den Status dieser Arten von Verknüpfungen
    nicht überprüfen.

    Fehler: Klicken Sie auf QUELLE WECHSELN und wählen Sie die
    Quelle nicht korrekte Arbeitsmappe aus. Die Quelle wurde
    gefunden möglicherweise verschoben oder umbenannt.

    Fehler: Klicken Sie auf QUELLE WECHSELN und wählen Sie das
    Tabellenblatt korrekte Tabellenblatt aus. Die Quelle wurde
    nicht gefunden möglicherweise verschoben oder umbenannt.

    Warnung: Klicken Sie auf WERTE AKTUALISIEREN. Die Verknüpfung
    Werte nicht wurde beim Öffnen der Arbeitsmappe nicht aktualisiert.
    aktualisiert

    Fehler: Klicken Sie auf QUELLE ÖFFNEN und berechnen Sie die
    Quelle nicht Arbeitsmappe, indem Sie [F9] drücken. Die
    neu berechnet Arbeitsmappe wurde möglicherweise auf manuelle
    Berechnung gesetzt. Um sie auf automatische
    Berechnung zu setzen, klicken Sie im Menü EXTRAS
    auf OPTIONEN, wählen Sie die Registerkarte
    BERECHNUNG und klicken Sie auf AUTOMATISCH.

    Warnung: Einige Namen können erst aufgelöst werden, wenn das
    Name nicht Quelldokument geöffnet wird. Klicken Sie auf QUELLE
    definiert oder ÖFFNEN, wechseln Sie zurück zum Zieldokument und
    bezieht sich klicken Sie auf STATUS PRÜFEN. Wenn das Problem
    nicht auf dadurch nicht behoben wird, stellen Sie sicher, dass
    rechtwinkligen der Name korrekt geschrieben ist und existiert.
    Bereich Wechseln Sie zum Quelldokument, zeigen Sie im Menü
    EINFÜGEN auf NAME, klicken Sie auf DEFINIEREN und
    suchen Sie anschließend nach dem Namen.

    Warnung: Klicken Sie auf QUELLE ÖFFNEN. Die Verknüpfung kann
    Quelle öffnen, erst aktualisiert werden, wenn die Quelle geöffnet ist.
    um Werte zu
    aktualisieren

    Quelle ist Die Quelle ist geöffnet. Es ist keine Aktion nötig,
    geöffnet sofern keine Fehler im Tabellenblatt vorliegen.

    Werte aktualisiert Es ist keine Aktion erforderlich; die Werte wurden
    von Dateiname aktualisiert.

    Warnung: Excel kann den Status der Verknüpfung nicht bestimmen.
    Status nicht Die Quelle enthält möglicherweise keine Arbeitsblätter
    festzustellen oder wurde in einem nicht unterstützten Dateiformat
    gespeichert. Klicken Sie auf WERTE AKTUALISIEREN.

Informationsquellen

Weitere Informationen zu Hyperlinks finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Excel. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Excel-Hilfe, und geben Sie Verknüpfung in den Office- oder Hilfeassistenten ein. Klicken Sie danach auf Suchen, um das Thema anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 288940 – Letzte Überarbeitung: 13.01.2004 – Revision: 1

Feedback