Wie Sie einen Bereich von Seiten in einem Dokument mit mehreren Abschnitten in Word 2002

Ein Microsoft Word 2003-Version dieses Artikels finden Sie unter
826218 .

Ein Microsoft Word 2000-Version dieses Artikels finden Sie unter
211636 .

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie einen Bereich von Seiten in ein Microsoft Word Dokument mehrere Abschnitte mit eigenen Seitennummerierung drucken.

Erstellen Sie in Word ein Dokument mit mehreren Abschnitten mit verschiedenen Seitennummerierung in jedem Abschnitt. Um eine Seite oder einen Seitenbereich drucken angeben, müssen Sie sowohl die Seiten- und Nummer des Bereichs angeben, die Sie drucken möchten. In einem Dokument mit mehreren Abschnitten enthält, mehr als eine einzelne Seite 1 Wort welche "Seite 1" gedruckt, wenn Sie auch die Abschnittsnummer an kann nicht ermittelt werden.

Drucken einer Anzahl an Seiten über Abschnitte hinweg

Um einen Bereich von Seiten über Abschnitte hinweg zu drucken, verwenden Sie folgende Syntax im Feld Seiten (im Druckbereich Abschnitt im Dialogfeld Drucken ):
p <Nummer> s <Abschnittsnummer>-p <Nummer> s <Abschnittsnummer>
Seite 5 von Abschnitt 3 bis Seite 2, Abschnitt 4 drucken, beispielsweise p5s3-p2s4.

Um nicht aufeinander folgende Seiten oder Abschnitte zu drucken, geben Sie die der Seiten- und durch ein Komma (,) getrennt. Zum Drucken der Abschnitte 3 und 5 (aber nicht Abschnitt 4), beispielsweise s3, s5. Um 2 bis 5, Abschnitt 3 und Seiten 1 bis 4, Abschnitt 5 zu drucken, geben Sie
p2s3-p5s3,p1s5-p4s5.

Um eine Seite oder einen Seitenbereich zu drucken, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Blättern Sie zu der Seite, wo der Druck beginnen soll, und klicken Sie dann auf eine beliebige Stelle am Rand.
  2. Notieren Sie die Seite und die Abschnittsnummer, die in der Word-Statusleiste angezeigt wird.
  3. Blättern Sie zur letzten Seite in den Druckbereich, und klicken Sie dann auf den Rand.
  4. Notieren Sie die Seite und die Abschnittsnummer, die in der Word-Statusleiste angezeigt wird.
  5. Klicken Sie im Menü Datei auf
    Drucken.
  6. Klicken Sie auf Seiten, und geben Sie den Bereich mithilfe der Syntax p <Nummer> s <Abschnittsnummer>-p <Nummer> s <Abschnittsnummer> im Feld.
  7. Klicken Sie auf OK , um den Bereich zu drucken.

Hinweis Diese Schritte können auch nützlich sein, beim Drucken von ausgewählter Seiten eines Seriendruckdokuments.
Eigenschaften

Artikelnummer: 290984 – Letzte Überarbeitung: 09.01.2017 – Revision: 1

Feedback