Ein Workflow verbleibt in einem Wartezustand, auch wenn die Wartebedingungen in Microsoft Dynamics CRM 2011 als wahr ausgewertet werden.

Gilt für: Microsoft Dynamics CRM 2011

Problembeschreibung


Wenn Sie über einen Workflow mit langer Laufzeit verfügen, der in Microsoft Dynamics CRM 2011 Wartebedingungen enthält, kann der Workflow in den Wartezustand wechseln und muss möglicherweise fortgesetzt werden.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, wenn die Bedingungen in der Wait-Bedingung nicht richtig ausgewertet werden können, wenn die Entitäten in der Wait-Bedingung außerhalb der Workflowausführung vor oder zur gleichen Zeit geändert werden, zu der die Wartebedingung ausgewertet wurde.

Fehlerbehebung


Um das Problem zu beheben, wenden Sie Updaterollup 13 für Microsoft Dynamics CRM 2011 oder eine neuere Version an. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummern, um die Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2791312 Update-Rollup 13 für Microsoft Dynamics CRM 2011 steht zur Verfügung
2849744 Update-Rollup 14 für Microsoft Dynamics CRM 2011 steht zur Verfügung
2843571 Update-Rollup 15 für Microsoft Dynamics CRM 2011 steht zur Verfügung
Nachdem Sie das Updaterollup angewendet haben, müssen Sie das OrgDBOrgSettings-Tool für Microsoft Dynamics CRM 2011 verwenden. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Tool erhalten möchten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2691237 OrgDBOrgSettings-Tool für Microsoft Dynamics CRM 2011
Sie müssen die ActivateAdditionalRefreshOfWorkflowConditions -Einstellung in OrgDBOrgSettings auf trueändern. Hinweis Der Standardwert dieser Einstellung ist " false".

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.