UPDATE: DCOM-Anwendung funktioniert nicht mit RPC_E_DISCONNECTED

Problembeschreibung

Ein Methodenaufruf (DCOM = Distributed Component Object Model) möglicherweise den Wert RPC_E_DISCONNECTED, oder Fehler 0 x 80010108:
Das aufgerufene Objekt wurde von den Clients getrennt.
Dieser Fehler tritt gewöhnlich auf, wenn eine der folgenden Situationen zutrifft:

  • Der Serverprozess die CoDisconnectObject -Funktion aufgerufen.
  • Ende des Server-Prozesses (beendet).
  • Keine Netzwerkkommunikation ist zwischen dem Client und Server Computer sechs Minuten oder mehr.

Wenn der Vererbungshierarchie gilt die Meldung genannten Fehler, kann der Fehler das Ergebnis einer Schwachstelle in der Remote Procedure Call Server Service (RPCSS) sein.

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn ein Singlethread-Apartment (STA) Nachrichten in einem oder mehreren COM-Anwendung nicht ordnungsgemäß verarbeitet. Ein STA-Thread sollte immer die Nachricht Warteschlange und Dispatch-Nachrichten überprüfen.

Weitere Informationen finden Sie zu die Artikeln der Microsoft Knowledge Base:

136885 INFO: OLE-Threads müssen Nachrichten versenden
291837 INFO: machen Blocking Calls from an STA Component
RPCSS implementiert DCOM Garbage Collection-Mechanismus für alle COM-Clientanwendungen, die auf dem lokalen Computer ausgeführt. Hat eine lokale COM-Anwendung eine Station, die keine Nachrichten verarbeiten, kann RPCSS so beeinträchtigen, dass Garbagecollection nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden wird. Daher kann "bad" STA-Anwendung RPC_E_DISCONNECTED für Alle COM-Anwendung auf demselben Computer verursachen.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, beziehen Sie das neueste Servicepack für Windows 2000. Klicken Sie für Weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
260910 wie Sie das neueste Service Pack für Windows 2000 erhalten
Dieses Update ist enthalten Updates, die im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base beschrieben werden:

295549 INFO: COM+ Rollup Hotfix 11 für nach Windows 2000 Service Pack 2 ist verfügbar

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt sind. Dieses Problem wurde erstmals in Windows 2000 Service Pack 3.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Windows 2000 und Windows 2000-Hotfixes gleichzeitig installieren finden Sie der Microsoft Knowledge Base:

249149 Installation von Microsoft Windows 2000 und Windows 2000-Hotfixes
Eigenschaften

Artikelnummer: 293631 – Letzte Überarbeitung: 09.01.2017 – Revision: 1

Feedback