Gleitkommazahlen printf() Standardeinstellung ist 6 Dezimalstellen

Veralteter Haftungsausschluss für KB-Inhalte

Dieser Artikel wurde für Produkte geschrieben, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Deshalb wird dieser Artikel im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.

Zusammenfassung

Standardmäßig zeigt die Funktion printf() eine Gleitkommazahl auf sechs Ziffern. Dieser Standard gilt auch für double Precision Zahlen.


Um zusätzliche Ziffern anzuzeigen, geben Sie einen Wert für Feld Genauigkeit Formatangabe printf() wie folgt fest:
%[<flags>][<width>][.<precision>]<type>

Weitere Informationen

Im folgenden Codebeispiel dokumentierten printf() Verhalten, die anscheinend ein Problem mit der Funktion.

   #include <stdio.h>
main()
{
double d = 1.2345678912;

printf("%e\n", d);
printf("%le\n", d);
}

Dieses Codebeispiel erzeugt folgende Ausgabe:


1.234568e+000
1.234568e+000

Zum Anzeigen der Wert d vollständige Genauigkeit ändern Sie das Codebeispiel die folgende Anweisung:
   printf("%.15le", d);
Eigenschaften

Artikelnummer: 29557 – Letzte Überarbeitung: 20.01.2017 – Revision: 1

Feedback