Dienstprogramme für die Problembehandlung in Microsoft Works

Veralteter Haftungsausschluss für KB-Inhalte

Dieser Artikel wurde für Produkte geschrieben, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Deshalb wird dieser Artikel im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
297061 Utilities to help with troubleshooting Microsoft Works

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt das Microsoft Works-Dienstprogramm, das für Microsoft Works 6 und höhere Versionen sowie für Microsoft Works 2001 und höhere Versionen zur Verfügung steht. Dieses Dienstprogramm ermöglicht es dem Benutzer, zu Works gehörige Registrierungsschlüssel und Ordner zu entfernen, die möglicherweise beschädigt sind oder nicht alle Komponenten enthalten.

Weitere Informationen

Führen Sie die Schritte für das Betriebssystem Ihres Computers in der angegebenen Reihenfolge durch.

Herunterladen und Ausführen des Dienstprogramms "Works CleanUp"

Laden Sie die Datei herunter und speichern Sie sie auf dem Desktop. Nach dem Speichern auf dem Desktop führen Sie das Programm aus, und folgen Sie dann den Anweisungen.


Hinweis: Gehen Sie bei Works 7.0 und Works Suite 2003 genauso vor wie bei Works 6. Verwenden Sie jedoch die Dateien, die sich im Ordner "PSS" auf der CD-ROM befinden, anstatt die Dateien herunterzuladen:


Works 7.0
CD-ROM-Laufwerk:\PSS
Suite 2003 CD-ROM 1
CD-ROM-Laufwerk:\MSWorks\PSS
Microsoft Windows 95, Microsoft Windows 98 und Microsoft Windows Millennium (Me)Microsoft Windows 2000

Herunterladen und Ausführen des Dienstprogramms "Windows Installer Clean Up"

  1. Laden Sie das Dienstprogramm "Windows Installer Clean Up" herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus, um die mit Ihrer Microsoft Works-Installation verbundenen Registrierungseinstellungen für Windows Installer zu entfernen.
    Weitere Informationen zum Herunterladen, Installieren und Verwenden des Dienstprogramms "Windows Installer Clean Up" finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

    290301 Beschreibung des Dienstprogramms Windows Installer Clean Up

  2. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Dienstprogramm "Windows Installer Clean Up" zu verwenden:
    1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, und klicken Sie anschließend auf Windows Installer Clean Up.
    2. Wählen Sie das Programm aus, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie anschließend auf Entfernen.
    3. Klicken Sie auf OK und anschließend auf Beenden.
    Hinweis:Da das Dienstprogramm "Windows Installer Clean Up" Registrierungseinstellungen für Windows Installer und keine Programmdateien löscht, müssen Sie Ihr Programm im selben Ordner installieren, in dem es zuvor installiert war, um doppelte Dateien auf Ihrer Festplatte zu vermeiden.

Sauberer Neustart von Microsoft Windows

Für jede Version von Windows gibt es eine andere Vorgehensweise für einen sauberen Neustart. Wählen Sie den Artikel, der Ihrer Windows-Version entspricht, und folgen Sie den Anweisungen für einen sauberen Neustart Ihres Computers.

Microsoft Windows 98

281965 Fehlerbehebung mit dem Dienstprogramm Msconfig in Windows 98

Microsoft Windows Millennium Edition (Me)

267288 Ausführen eines sauberen Neustarts in Windows Millennium Edition

Microsoft Windows XP

310353 Durchführen eines sauberen Neustarts in Windows XP

Microsoft Windows 2000

281770 Problembehandlung durch Ausführen eines sauberen Neustarts unter Windows 2000

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 297061 – Letzte Überarbeitung: 14.05.2011 – Revision: 1

Feedback