Beschreibung von NTFS-Datums- und Zeitstempeln für Dateien und Ordner

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
299648 Description of NTFS Date and Time Stamps for Files and Folders

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Datums- und Zeitstempel (Erstellung und Änderung) für Dateien und Ordner abhängig vom verwendeten Dateisystem (FAT oder NTFS) und der Partition (partitionsinterne oder -übergreifende Aktion) angezeigt werden.

Weitere Informationen

Dateieigenschaften im Hinblick auf Datums- und Zeitstempel

  • Wenn Sie eine Datei von C:\FAT16 nach C:\FAT16\SUB kopieren, werden Änderungsdatum und -zeit beibehalten, während Erstellungsdatum und -zeit auf das aktuelle Datum/die aktuelle Uhrzeit geändert werden.
  • Wenn Sie eine Datei von C:\FAT16 nach C:\FAT16\SUB verschieben, werden Änderungsdatum und -zeit sowie Erstellungsdatum und -zeit beibehalten.
  • Wenn Sie eine Datei von C:\FAT16 nach D:\NTFS kopieren, werden Änderungsdatum und -zeit beibehalten, während Erstellungsdatum und -zeit auf das aktuelle Datum/die aktuelle Uhrzeit geändert werden.
  • Wenn Sie eine Datei von C:\FAT16 nach D:\NTFS verschieben, werden Änderungsdatum und -zeit sowie Erstellungsdatum und -zeit beibehalten.
  • Wenn Sie eine Datei von D:\NTFS nach D:\NTFS\SUB kopieren, werden Änderungsdatum und -zeit beibehalten, während Erstellungsdatum und -zeit auf das aktuelle Datum/die aktuelle Uhrzeit geändert werden.
  • Wenn Sie eine Datei von D:\NTFS nach D:\NTFS\SUB verschieben, werden Änderungsdatum und -zeit sowie Erstellungsdatum und -zeit beibehalten.
  • In allen Beispielen werden Änderungsdatum und -zeit einer Datei nicht geändert, sofern keine Eigenschaft der Datei geändert wird. Erstellungsdatum und -zeit ändern sich abhängig davon, ob die Datei kopiert oder verschoben wird.

Ordnereigenschaften im Hinblick auf Datums- und Zeitstempel

  • Wenn Sie zwei neue Ordner auf einer NTFS-Partition mit den Namen D:\NTFS1 und D:\NTFS2 erstellen, sind bei beiden Ordnern Erstellungsdatum und -zeit und Änderungsdatum und -zeit gleich.
  • Wenn Sie durch Verschieben des Ordners D:\NTFS2 in den Ordner D:\NTFS1 den Ordner D:\NTFS1\NTFS2 erstellen, passiert folgendes:

    1. D:\NTFS1 - Erstellungsdatum und -zeit des Ordners bleiben gleich, während Änderungsdatum und -zeit geändert werden. D:\NTFS1\NTFS2 - Erstellungsdatum und -zeit des Ordners werden geändert, während Änderungsdatum und -zeit gleich bleiben.
    2. D:\NTFS1\NTFS2 - Erstellungsdatum und -zeit des Ordners werden geändert, während Änderungsdatum und -zeit gleich bleiben.
    Dieses Verhalten tritt aus dem folgenden Grund auf: Obwohl der Ordner verschoben wurde, wird aus Sicht der Master File Table (MFT) ein neuer Ordner im Ordner D:\NTFS1 erstellt.
  • Wenn Sie durch Kopieren des Ordners D:\NTFS2 in den Ordner D:\NTFS1 den Ordner D:\NTFS1\NTFS2 erstellen, so dass der Ordner D:\NTFS2 (nach dem Kopieren) noch vorhanden ist, passiert folgendes:

    1. D:\NTFS1 - Erstellungsdatum und -zeit des Ordners bleiben gleich, während Änderungsdatum und -zeit geändert werden. D:\NTFS2 - Es gibt keine Änderungen, weil es sich um den Originalordner handelt. D:\NTFS1\NTFS2 - Sowohl Erstellungsdatum und -zeit als auch Änderungsdatum und -zeit werden auf den gleichen Datums- und Zeitstempel geändert (den Zeitpunkt des Kopierens).
    2. D:\NTFS2 - Es gibt keine Änderungen, weil es sich um den Originalordner handelt. D:\NTFS1\NTFS2 - Sowohl Erstellungsdatum und -zeit als auch Änderungsdatum und -zeit werden auf den gleichen Datums- und Zeitstempel geändert (den Zeitpunkt des Kopierens).
    3. D:\NTFS1\NTFS2 - Sowohl Erstellungsdatum und -zeit als auch Änderungsdatum und -zeit werden auf den gleichen Datums- und Zeitstempel geändert (den Zeitpunkt des Kopierens).
    Dieses Verhalten tritt aus dem folgenden Grund auf: Obwohl der Ordner kopiert wurde, wird aus Sicht der Master File Table (MFT) ein neuer Ordner erstellt und erhält einen neuen Erstellungs- und Änderungszeitstempel.

    Hinweis: Das Design und Verhalten des FAT-Dateisystems im Hinblick auf den Änderungszeitstempel ist unterschiedlich. Auf einem FAT-Dateisystem ändert sich das Änderungsdatum eines Ordners nicht, wenn sich der Inhalt des Ordners ändert. Wenn Sie beispielsweise die Ordner D:\FAT1 und D:\FAT2 haben und Sie kopieren oder verschieben D:\FAT2 nach D:\FAT1, bleiben das Erstellungs- und Änderungsdatum von D:\FAT1 gleich.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 299648 – Letzte Überarbeitung: 24.04.2003 – Revision: 1

Feedback