Anforderungen für Microsoft Windows 2000-Betriebssysteme

Ein Windows XP-Version dieses Artikels finden Sie unter 314865 .

Eine Windows Server 2003-Version dieses Artikels finden Sie unter 814617 .

Ein Windows Vista-Version dieses Artikels finden Sie unter 919183 .

Dieser Artikel bezieht sich auf Windows 2000. Unterstützung für Windows 2000 endet am 13. Juli 2010. Windows 2000 End of Support Solution Center ist ein Ausgangspunkt für die Planung der Strategie für die Migration von Windows 2000. Weitere Informationen finden Sie auf der Microsoft Support Lifecycle Policy.

Zusammenfassung

Dieser Artikel listet die an das System für Microsoft Windows 2000 Professional, Windows 2000 Server und Windows 2000 Advanced Server-Betriebssysteme. Weitere Informationen zu System finden Sie in den Microsoft-Websites und Microsoft Knowledge Base-Artikeln, die in diesem Artikel enthalten sind.

Windows 2000 Professional Anforderungen

Vor der Installation von Windows 2000 Professional Desktopbetriebssystem stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die folgenden Mindestanforderungen erfüllt:
  • 133 MHz oder mehr Pentium Mikroprozessor (oder Äquivalent). Windows 2000 Professional unterstützt bis zu zwei Prozessoren auf einem einzelnen Computer.
  • 64 Megabyte (MB) RAM empfohlenes Minimum. 32 MB RAM ist die Mindestanforderung. 4 Gigabyte (GB) RAM ist das Maximum.
  • Ein 2 GB Festplatte mit 650 MB freiem Speicherplatz. Bei der Installation über ein Netzwerk ist mehr freier Festplattenspeicher erforderlich.
  • Monitor mit VGA oder höhere Auflösung.
  • Tastatur.
  • Maus oder kompatibles Zeigegerät (optional).
Für die Installation von CD ROM:
  • CD- oder DVD-Laufwerk
  • 3,5-Zoll-HD-Diskettenlaufwerk, wenn Ihr CD-Laufwerk unterstützt, starten das Setup-Programm von einer CD
Für die Netzwerkinstallation:
  • Windows 2000-kompatibler Netzwerkadapter und passendes Kabel (siehe Hardwarekompatibilitätsliste (Hcl.txt) im Ordner Support auf der Windows 2000 Professional-CD)
  • Zugriff auf die Netzwerkfreigabe, die Setup-Dateien enthält

Windows 2000 Server Anforderungen

Bevor Sie das Betriebssystem Windows 2000 Server Server installieren, stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die folgenden Mindestanforderungen erfüllt:
  • 133 MHz oder mehr Pentium CPU. Es werden bis zu vier Prozessoren pro Computer unterstützt.
  • 256 Megabyte (MB) RAM ist der empfohlene Mindestwert. 128 MB ist das Minimum, das unterstützt wird. 4 Gigabyte (GB) ist die maximale unterstützt wird.
  • Eine Festplattenpartition mit ausreichend freiem Speicherplatz für den Setupprozess. Die Mindestmenge an Speicherplatz werden ca. 1 GB. Möglicherweise mehr Speicherplatz benötigt, abhängig von den folgenden Faktoren:
    • Weitere Komponenten zu installieren, mehr Speicherplatz, die Sie benötigen.
    • Das Dateisystem wird: FAT 100 bis 200 MB mehr Speicherplatz als andere Dateisysteme benötigt.
    • Die Methode für die Installation: Installation über ein Netzwerk ermöglichen 100 bis 200 MB mehr Speicherplatz als wenn aus dem CD -ROM (Weitere Dateien müssen während der Installation über ein Netzwerk zur Verfügung.)
    • Die Größe der Auslagerungsdatei.
    • Eine Aktualisierung kann mehr Speicherplatz als eine Neuinstallation erforderlich. Hinzufügen von Active Directory-Funktionen kann vorhandene Benutzerkontendatenbank erweitern, indem bis zu Zehnfache während der Aktualisierung.
    Hinweis Die Einrichtung benötigt Speicherplatz beschrieben wird. Nachdem das Setup abgeschlossen ist, ist tatsächlich benötigte Speicherplatz, der für das Betriebssystem verwendet wird (diese Festplattenspeicher schließt Benutzerkonten) normalerweise weniger Speicherplatz, der Komponenten für die Installation erforderlich ist, installiert werden.
  • Monitor mit VGA oder höhere Auflösung.
  • Tastatur.
  • Maus oder anderes Zeigegerät (optional).
Für die Installation von CD ROM:
  • Ein CD- oder DVD-Laufwerk.
  • Starten des Computers von der CD-ROM-unterstützt Laufwerk für 3,5-Zoll-HD-, möchten Sie den Computer von den Setup-Medien und das System starten nicht. Wenn Ihr Computer keinen Betriebssystem und Start von der CD-ROM nicht unterstützt, müssen Sie HD-3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk.
Für die Netzwerkinstallation:
  • Ein oder mehrere Windows 2000-kompatibler Netzwerkadapter und dazugehörige Kabel. Finden Sie auf der Windows 2000-CD im Ordner Support ist Hardwarekompatibilitätsliste (Hcl.txt).
  • Ein Server mit Netzwerkzugriff auf die Setup-Dateien ermöglicht.

Windows 2000 Advanced Server Anforderungen

Vor der Installation von Windows 2000 Advanced Server-Serverbetriebssystem stellen Sie sicher, dass Ihr Computer die folgenden Mindestanforderungen erfüllt:
  • 133 MHz oder mehr Pentium CPU. Es werden maximal acht Prozessoren pro Computer unterstützt.
  • 256 Megabyte (MB) RAM ist der empfohlene Mindestwert. 128 MB ist das Minimum, das unterstützt wird. 8 Gigabyte (GB) ist die maximale unterstützt wird.
  • Eine Festplattenpartition mit ausreichend freiem Speicherplatz für den Setupprozess. Die Mindestmenge an Speicherplatz werden ca. 1 GB. Möglicherweise mehr Speicherplatz benötigt, abhängig von den folgenden Faktoren:
    • Weitere Komponenten zu installieren, mehr Speicherplatz, die Sie benötigen.
    • Das Dateisystem wird: FAT 100 bis 200 MB mehr Speicherplatz als andere Dateisysteme benötigt.
    • Die Methode für die Installation: bei Installation über ein Netzwerk ermöglichen 100 bis 200 MB mehr Speicherplatz als wenn aus dem CD -ROM (Weitere Dateien müssen während der Installation über ein Netzwerk zur Verfügung.)
    • Die Größe der Auslagerungsdatei.
    • Eine Aktualisierung kann mehr Speicherplatz als eine Neuinstallation erforderlich. Hinzufügen von Active Directory-Funktionen kann vorhandene Benutzerkontendatenbank erweitern, indem bis zu Zehnfache während der Aktualisierung.
    Hinweis Die Einrichtung benötigt Speicherplatz beschrieben wird. Nach Abschluss die Installation ist tatsächlich benötigte Speicherplatz, der für das Betriebssystem verwendet wird (diese Festplattenspeicher schließt Benutzerkonten) in der Regel weniger als freien Speicherplatz für Setup installierten Systemkomponenten erforderlich.
  • Monitor mit VGA oder höhere Auflösung.
  • Tastatur.
  • Maus oder anderes Zeigegerät (optional).
Für die Installation von CD ROM:
  • Ein CD- oder DVD-Laufwerk.
  • Starten des Computers von der CD-ROM-unterstützt Laufwerk für 3,5-Zoll-HD-, möchten Sie den Computer von den Setup-Medien und das System starten nicht. Wenn Ihr Computer keinen Betriebssystem und Start von der CD-ROM nicht unterstützt, müssen Sie HD-3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk.
Für die Netzwerkinstallation:
  • Ein oder mehrere Windows 2000-kompatibler Netzwerkadapter und dazugehörige Kabel. Finden Sie auf der Windows 2000-CD im Ordner Support ist Hardwarekompatibilitätsliste (Hcl.txt).
  • Ein Server mit Netzwerkzugriff auf die Setup-Dateien ermöglicht.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Windows 2000 Professional finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Weitere Informationen zu Windows 2000 Server finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Eigenschaften

Artikelnummer: 304297 – Letzte Überarbeitung: 20.01.2017 – Revision: 2

Feedback