Skripts können nicht ausführen vor Windows Explorer gestartet, obwohl die Einstellung "Anmeldeskripts gleichzeitig ausführen" aktiviert ist

Problembeschreibung

Nach dem Aktivieren der Einstellung Anmeldeskripts gleichzeitig öffnet Windows Explorer bevor die Skripts ausgeführt werden. Die Registerkarte Erklärung der Einstellung Anmeldeskripts gleichzeitig ausführen beschreibt diese Einstellung wie folgt:

Weist die Anmeldeskripts zu Ende ausgeführt, bevor das Windows Explorer-Schnittstellenprogramm gestartet und den Desktop erstellt wurden.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil eine Leistungssteigerung Anmeldung in Windows XP standardmäßig aktiviert ist. Diese Verbesserung wird der Computer nicht warten, Gruppenrichtlinien zu verarbeiten, bevor die benutzerumgebung initialisiert wird.

Problemlösung

Deaktivieren Sie zum Beheben dieses Problems Leistungssteigerung Anmeldung immer warten auf das Netzwerk und bei Gruppenrichtlinien Einstellung aktivieren:

  1. Öffnen Sie das entsprechende Gruppenrichtlinienobjekt für den oder die Computer, auf denen die Änderung implementiert werden soll.
  2. Klicken Sie im linken Bereich erweitern die folgenden Elemente:
    • Computerkonfiguration
    • Administrative Vorlagen
    • System
    • Anmeldung

  3. Doppelklicken Sie auf die Einstellung immer auf das Netzwerk und bei warten .
  4. Klicken Sie auf Aktivieren, und klicken Sie auf OK.
Weitere Informationen über die Funktion Optimierung für schnelles Anmelden klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

Beschreibung der Windows XP Professional schnell Optimierung Anmeldefunktion 305293

Eigenschaften

Artikelnummer: 304970 – Letzte Überarbeitung: 20.01.2017 – Revision: 2

Feedback