Hyper-V kann in Windows 10 Technical Preview Build 10049 nicht aktiviert werden


Problembeschreibung


Hyper-V kann nicht aktiviert werden, nach dem Ausführen einer Neuinstallation von Windows 10 technische Vorabversion 10049 installieren und nach der Aktualisierung auf 10049 Build von einem Build nicht Hyper-V aktiviert.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, weil wstorvsp.inf nicht ordnungsgemäß im Treiberspeicher Treiber online Service hinzugefügt wurde.

Problemlösung


Ein Update ist verfügbar, um dieses Problem zu beheben.

Wie Sie dieses Update erhalten:

Windows Update

Dieses Update ist über Windows Update verfügbar

Voraussetzungen

Um dieses Update anwenden zu können, muss Windows 10 Technical Preview Build 10049 ausgeführt werden.

Neustart

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie das Update angewendet haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.


Referenzen


Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates