9. Juni 2015 Update für Office 2013 (KB3054797)

Gilt für: Microsoft Office 2013 Service Pack 1Office Home and Student 2013 RT

Dieser Artikel beschreibt Update KB3054797 für Microsoft Office 2013, das am 9. Juni 2015 veröffentlicht wurde. Dieses Update ist auch für Office Home and Student 2013 RT. Dieses Update erfordert eine weitere Komponente.

Hinweis Das Update verfügbar im Download Center gilt für Microsoft Installer (MSI)-basierten Edition von Office 2013. Es gilt nicht für Office 2013 klicken-und-Los-Editionen wie Microsoft Office 365 Home. (Wie erkennen?).

Verbesserungen und Korrekturen


  • Erhöht die Zuverlässigkeit für Office 2013 Applikationen bei umfangreichen Bibliotheken verwenden.
  • Bietet zusätzliche Überwachungsinformationen für nicht mit einer Domäne verbundene Computer, die Dokumentbibliotheken auf dem SharePoint-Server synchronisieren.
  • Verbesserte Synchronisierung für OneDrive für Unternehmen.
  • Behebt die folgenden Probleme:

    • Wenn Sie versuchen, eine Datei freigeben, die auf einer SharePoint-Website gespeichert ist, Personen einladen Funktion in einer Anwendung Office 2013, erhalten Sie eine Fehlermeldung enthält die URL der Datei Tschechische Zeichen.
    • Beim Öffnen eines Dokuments in einer OneDrive für Business-Ordner in Word 2013 reagiert Word 2013. Dieses Problem tritt auf, wenn das Dokument erstellt wird, mithilfe einer Dokumentvorlage in eine OneDrive für Business-Ordner gespeichert ist.
    • Wenn Sie bestimmte Dateien in OneDrive für Business-Ordner öffnen, Dateien gespalten (d. h. doppelte Dateinamen erstellt und gespeichert mit demselben Namen wie der Computername) oder ein rotes "X" Zeichen der Dateien angezeigt.
    • Umbenennen oder Ändern von Dateien schnell in OneDrive für Business-Ordner im Offlinemodus bleiben die Dateien und können nicht synchronisiert werden.
    • Beim Synchronisieren von Dateien mithilfe von OneDrive werden alle Office-Dateien in den Fehlerzustand.
    • Wenn Sie OneDrive verwenden, um eine Datei synchronisieren, die auf einem anderen Computer geändert wird, wird ein rotes "X" Zeichen in der Datei angezeigt.
    • Dateien auf SharePoint Server 2013 Servern mit bestimmten Konfigurationen können mit OneNote synchronisiert werden.
    • Beim Öffnen einer Datei, die von einem anderen Benutzer in einer OneDrive für Business-Ordner bearbeitet werden Änderungen nicht auf die Datei angewendet.

Wie Sie das Update herunterladen und installieren


Microsoft Update

Mithilfe von Microsoft Update das Update automatisch herunterladen und installieren.

Download Center

Dieses Update ist auch zum manuellen Herunterladen und installieren aus dem Microsoft Download Center verfügbar. Die Updates können im Downloadcenter auf Office Home and Student 2013 RT nicht installiert werden.Wenn Sie nicht sicher sind, welcher Plattform (32-Bit- oder 64-Bit) ausführen, finden Sie unter verwende ich 32-Bit- oder 64-Bit-Office?. Außerdem finden Sie Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien .

Update-Informationen


Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer möglicherweise neu starten, nachdem Sie dieses Update installiert haben.

Voraussetzung

Um dieses Update anwenden zu können, muss Microsoft Office 2013 Service Pack 1 installiert sein.

Weitere Informationen


So bestimmen, ob fehlerhafte Office-Installation auf Ausführen oder MSI-basierte:
  1. Starten einer Office 2013-Anwendung wie Microsoft Word 2013.
  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Konto.
  3. Bei Installationen von Office 2013 Klick-und-los ein Update-Optionen-Element ist angezeigt. Bei den MSI-basierten Installationen wird das Element -Update-Optionen nicht angezeigt.
Office 2013 Klick-und-Los-InstallationMSI-basierte Office 2013
The screenshot for Word Click To Run The screenshot for Word MSI

Referenzen


Finden Sie Informationen über die von verwendete Microsoft-Softwareupdates beschrieben . Office System-TechCenter enthält jeweils die neuesten Administratorupdates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen.