Verfahren zur Benennung eines Partners als DPOR für OSA Web direct

Zusammenfassung

In diesem Artikel werden die Schritte aufgelistet, die der Kunde ausführen muss, um einen Partner im Microsoft Online-Portal (MOP) für OSA Web direct als digital registrierten Abonnementberater (Digital Partner of Record, DPOR) zu benennen.

Weitere Informationen

Der DPOR für ein Abonnement wird vom Kunden ausgewählt und eingerichtet, und jeder Kunde muss die hier aufgeführten Schritte ausführen (der Kunde kann diese Informationen jederzeit bearbeiten, ändern oder aktualisieren), um einen Partner als registrierten Abonnementberater auszuwählen.

Schritt für Schritt:

1. Klicken Sie auf Verwalten & Lizenzerwerb.

2. Der Endkunde hat die Möglichkeit, DPOR-Informationen (durch Angabe der MPN-ID des Partners) im Microsoft Online-Portal (MOP) hinzuzufügen.



3. Klicken Sie auf das betreffende Produkt.



4. Klicken Sie im Bildschirm mit den Abonnementdetails auf Hinzufügen.




5. Das Portal wird mit den Informationen zum neuen DPOR aktualisiert.




Wichtigste Lerninhalte:

– Damit an einen Partner OSA Web-Direct-Anreize ausgezahlt werden können, muss dieser die Berechtigungskriterien erfüllen und digital registrierter Abonnementberater (Digital Partner of Record, DPOR) sein.

– Dies erfolgt im Microsoft Online-Portal (MOP) und erfordert die Angabe der MPN-ID des Partners.


Wenn Sie weitere Fragen haben, denken Sie an unsere Kanäle zur Selbsthilfe:

Wenn Sie Unterstützung benötigen, wechseln Sie zu:https://mspartner.microsoft.com                         

Wählen Sie Ihre Sprache aus.

Wechseln Sie zur Registerkarte „Support‟.

Wählen Sie die gewünschte Kategorie, das Thema und das Problem aus.

Wählen Sie aus, wie Sie uns kontaktieren möchten (Chat, Forum, E-Mail).

Eigenschaften

Artikelnummer: 3067391 – Letzte Überarbeitung: 09.07.2015 – Revision: 1

Feedback