Sys.dm_xe_objects dynamische Objekt in SQL Server-Abfragen sind falsche Werte in der Beschreibungsspalte enthalten

Problembeschreibung

Beim Abfragen von dynamischen Verwaltungsobjekt sys.dm_xe_objects 2014 von Microsoft SQL Server oder Microsoft SQL Server 2012 kann die Spalte Beschreibung im Abfrageergebnis falsche Werte enthalten.

Hinweis Dieses Problem betrifft nur die Aktionen oder Ereignisse basierend auf der Spalte Beschreibung suchen. Es wirkt sich nicht auf diese Aktionen oder Ereignisse sammeln von Diagnoseinformationen vom SQL Server nutzen.

Problemlösung

Service Pack-Informationen

Um dieses Problem zu beheben, beziehen Sie Service Pack 3 für SQL Server 2012.
Weitere Informationen zu SQL Server 2012 Service Pack 3 (SP3) anzeigen Sie , die in SQL Server 2012 Service Pack 3 behobenen, Fehler

Informationen zum kumulativen Update

Dieses Problem wurde erstmals die folgenden kumulativen Updates für SQL Server behoben:

Informationen zu kumulativen Updates für SQL Server
Informationen zu kumulativen Updates für SQL Server

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Erfahren Sie mehr über Terminologie verwendet Microsoft-Softwareupdates beschrieben.
Eigenschaften

Artikelnummer: 3070147 – Letzte Überarbeitung: 20.01.2017 – Revision: 2

Microsoft SQL Server 2014 Developer, Microsoft SQL Server 2014 Developer, Microsoft SQL Server 2014 Developer, Microsoft SQL Server 2014 Developer, Microsoft SQL Server 2014 Enterprise, Microsoft SQL Server 2014 Enterprise, Microsoft SQL Server 2014 Enterprise, Microsoft SQL Server 2014 Enterprise, Microsoft SQL Server 2014 Standard, Microsoft SQL Server 2014 Standard, Microsoft SQL Server 2014 Standard, Microsoft SQL Server 2014 Standard, Microsoft SQL Server 2012 Service Pack 2, Microsoft SQL Server 2012 Developer, Microsoft SQL Server 2012 Enterprise, Microsoft SQL Server 2012 Standard

Feedback