So erhalten Sie Windows XP Setup-Startdisketten für eine Installation über Startdiskette

Um weiterhin Sicherheitsupdates für Windows zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie Windows XP mit Service Pack 3 (SP3) ausführen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Microsoft-Website: Unterstützung für bestimmte Versionen von Windows beendet wird

Einführung

Sie erhalten Windows XP Setup-Startdisketten von Microsoft, allerdings nur per Download. Wir bieten die Startdisketten, damit Sie das Setup-Programm auch auf Computern ausführen können, die keine startfähige CD verwenden können. Wenn Sie Ihren Computer von einer CD oder von einer netzwerkbasierten Installation starten können, empfehlen wir, diese Methoden zu verwenden.


Zukünftiger Produkte unterstützen keine Installation mithilfe der Setup-Startdisketten. Installation zukünftiger Microsoft-Betriebssysteme ist die Fähigkeit zum Starten vom CD-Laufwerk oder PXE-Start über das Netzwerk erforderlich. Weitere Informationen zur Verwendung von PXE-Start öffnen Sie erforderliche RIS und PXE -Webseite auf der Microsoft TechNet-Website.

So erhalten Sie eine Ersatzdiskette

Klicken Sie hier, um die Lösung ein/auszublenden


Wenn Sie Windows XP innerhalb der letzten 30 Tage erworben haben, können Sie möglicherweise im Speicher zurück zu Ersatz unter Microsoft 30-Tage-Geld zurück Garantie erhalten. Entnehmen Sie die Verpackung für die Informationen zur 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Auch ein Ersatzlaufwerk Telefon Microsoft Order Desk unter (800) 360-7561, und fordern einen Ersatz für Ihre beschädigte Diskette. Außerhalb der Vereinigten Staaten, wenden Sie die Microsoft-Niederlassung für Ihre Region. Um die Niederlassung zu finden, rufen Sie die Microsoft World Wide Website.

Wer sollte die Startdisketten herunterladen?

Klicken Sie hier, um die Lösung ein/auszublenden
Windows XP Servicepack 2 (SP2)
Informationen zum Download verfügbaren Setup-Startdisketten finden Sie auf folgenden Microsoft-Websites:

Schritt 2: Führen Sie das Startdisketten-Programm zum Erstellen von Setup-Startdisketten

Klicken Sie hier, um die Lösung ein/auszublenden
 

Wenn Sie die Startdisketten herunterladen, enthält der Download einer großen Programmdatei. Wenn Sie die heruntergeladene Datei ausführen, extrahiert die Dateien und dann die Meldung:
Das Programm erstellt die Setup-Startdisketten für Windows XP. Zum Erstellen dieser Disketten müssen Sie 6 leere, formatierte HD-Disketten.

Geben Sie das Diskettenlaufwerk, um die Bilder zu kopieren:
Geben Sie den Laufwerkbuchstaben für das Diskettenlaufwerk (Dies ist normalerweise Laufwerk A). Nach dem Diskettenlaufwerk Buchstaben eingeben, wird die folgende Meldung:
Legen Sie eine Diskette in Laufwerkbuchstaben. Diese Diskette wird die Windows XP-Startdiskette.

Drücken Sie eine beliebige Taste, wenn Sie bereit sind.
Wenn Sie eine Taste drücken, wird die heruntergeladene Datei extrahiert und die Dateien. Legen Sie die leere Wenn Sie aufgefordert werden, bis alle sechs Disketten erstellt sind. Wenn der Prozess unterbrochen wird, führen Sie die gedownloadete Programmdatei erneut aus, um alle sechs Disketten zu erstellen.

Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Datenträger entsprechend mit der Nummer bezeichnen, die von der Anwendung angegeben wird. Während des Installationsvorgangs müssen Sie die Festplatten in der richtigen Reihenfolge verwenden.

Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer mithilfe der ersten Setup-Diskette zum Starten einer Neuinstallation von Windows XP

Klicken Sie hier, um die Lösung ein/auszublenden
 

Nachdem Sie alle sechs Disketten erstellt haben, legen Sie die erste Diskette in das Diskettenlaufwerk ein und starten Sie den Computer neu. Der Computer muss aus dem Diskettenlaufwerk Starten konfiguriert werden. Sie müssen das BIOS auf Ihrem Computer dazu ändern.

Der Installationsvorgang beginnt. Legen Sie die nächste Diskette Aufforderung. Windows XP-CD verwenden um den Installationsvorgang abzuschließen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den neuesten Windows XP Service Packs auf CD klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

322389 wie Sie das neueste Servicepack für Windows XP erhalten

Wechseln Sie zu Windows XP Service Pack 3 - ISO-9660-CD-ISO-Image auf der Webseite für Windows XP Service Pack 3 - ISO-9660-Bilddatei .
Eigenschaften

Artikelnummer: 310994 – Letzte Überarbeitung: 20.01.2017 – Revision: 1

Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Professional

Feedback