Verbesserung für SQL Server AlwaysOn Lease Timeout-Unterstützung in SQL Server 2012 und 2014

Problembeschreibung

Dieses Update enthält die folgenden Verbesserungen für Microsoft SQL Server AlwaysOn Lease Timeout Wartungsfreundlichkeit:
  • Lease Timeoutnachricht zeigt jetzt und protokolliert die aktuelle Uhrzeit und erwarteten Verlängerung.
  • Eine neue Fehlermeldung hinzugefügte Lease Arbeitnehmer, der den Grund für die Lease Timeout angibt.
  • Neue erweiterte Ereignis und eine neue Ringpuffer Lease Arbeitnehmer wurden hinzugefügt. Diese zeigen Stadien Lease.

Problemlösung

Das Problem wurde erstmals in den folgenden Service Packs für SQL Server behoben.
Weitere Informationen zu SQL Server 2012 Service Pack 3 (SP3) anzeigen Sie , die in SQL Server 2012 Service Pack 3 behobenen, Fehler

Informationen zu den Service Packs für SQL Server

Service Packs sind kumulativ. Jedes neue Service Pack enthält alle Fixes aus früheren Service Packs sowie alle neuen Fixes. Unsere Empfehlung ist, das neueste Service Pack und das neueste kumulative Update für dieses Service Pack anzuwenden. Sie müssen kein früheres Servicepack installieren, bevor Sie das neueste Servicepack installieren. Verwenden Sie Tabelle 1 im folgenden Artikel, um weitere Informationen über das aktuelle Service Pack und das neueste kumulative Update zu erhalten.

So ermitteln Sie die Version, Edition und Updateebene von SQL Server und seinen Komponenten

Weitere Informationen

Um weitere Einblicke wurden neue Fehlermeldungen zu SQL Server hinzugefügt. Die folgende Tabelle aufgeführt und erläutert jede.

FehlerFehlermeldungUrsacheMaßnahme
19419Die Erneuerung der Lease zwischen Verfügbarkeit ' %. * ls und die Windows Server-Failovercluster ist fehlgeschlagen, da die vorhandene Lease nicht mehr gültig ist.Die Lease Arbeitskraft auf SQL Server nicht rechtzeitig Ereignis Signal aus dem Cluster zu geplant erhalten.Überprüfen Sie die CPU-Auslastung auf dem Server als SQL Server-Lease Arbeitskraft verhungern scheint.
19420Der Availability Group ' % *-Sicht ist die Leaseerneuerung beenden aufgefordert.Als Teil die verfügbarkeitsgruppe offline geschaltet wird die Erneuerung der Lease beendet. Dies dient nur zu Informationszwecken.
19421Die Erneuerung der Lease zwischen Verfügbarkeit ' %. * ls und die Windows Server-Failovercluster fehlgeschlagen innerhalb Lease nicht erneuert geschehen.Lease-Manager auf Cluster SQL Server Lease Arbeitskraft nicht rechtzeitig signalisieren.Überprüfen Sie Verfügbarkeit Gruppenressource im Cluster WSFC, um festzustellen, ob ein Fehler gemeldet.
19422Die Erneuerung der Lease zwischen Verfügbarkeit ' %. * ls und die Windows Server-Failovercluster konnte Windows-Fehler mit dem Fehlercode ("%d").Arbeitskraft Lease auf SQL Server nicht erneuern aufgrund eines Windows.Windows-Fehlercode überprüfen und Maßnahmen ergreifen.
19423Die Lease Verfügbarkeit Gruppe ' % *-Sicht Lease ist nicht mehr gültig der Leaseerneuerungsvorgang starten.Sofern Lease Arbeitskraft die überzähligen Leasedauer Verarbeitung gestartet durch Online-Aufruf wurde die Lease abgelaufen. Dies geschah durch Planungsprobleme.Überprüfen Sie die CPU-Auslastung auf dem Server als SQL Server-Lease Arbeitskraft verhungern scheint.
19424Die Lease Arbeitskraft Verfügbarkeit Gruppe ' % *-Sicht schläft jetzt während online zusätzliche Leasezeit (%u ms). Dies ist eine informative Meldung. Es ist keine Benutzeraktion erforderlich.Information. Zusätzliche online Redezeit den Lease erneuert Thread gestartet und als Teil der Verfügbarkeit Gruppe online.

Wird der Fehler 19419: Wenn Sie einen Debugger an SQL Server verwenden, unterbrochen Wartungsarbeiten Threads im SQL Server-Prozess bis SQL Server fortzusetzen. Beim Fortsetzen von SQL Server wird in der SQL Server-Fehlerprotokoll Folgendes gemeldet:

< Datum-Uhrzeit > : Server 19419, Schweregrad: 16, Status: 1.
< Datum-Uhrzeit > Windows Server Failover Servercluster erhielten ein Ereignis Verarbeitungssignal aus SQL Server-Verfügbarkeit Hostinggruppe 'ag' innerhalb des Zeitlimits Lease.
< Datum-Uhrzeit > : Server 19407, Schweregrad: 16, Status: 1.
< Datum-Uhrzeit > Server der Lease zwischen Verfügbarkeit "ag" und die Windows Server-Failovercluster ist abgelaufen. Zwischen der Instanz von SQL Server und Windows Server-Failovercluster ist ein Problem aufgetreten. Um festzustellen, ob die verfügbarkeitsgruppe richtig Failover ist, überprüfen Sie die entsprechende Verfügbarkeit Gruppenressource im Windows Server-Failovercluster.
< Datum-Uhrzeit > Server AlwaysOn: Lokale Replikation der Availability Group 'ag' wird offline Lease abgelaufen oder Leaseerneuerung ist fehlgeschlagen. Dies ist eine informative Meldung. Es ist keine Benutzeraktion erforderlich.
< Datum-Uhrzeit > Server hat der Status des Replikats lokale Verfügbarkeit Gruppe 'ag' von 'PRIMARY_NORMAL' in 'RESOLVING_NORMAL' geändert. Das Replikat Status einen Start, Failover, ein Kommunikationsproblem oder ein Cluster-Fehler. Weitere Informationen finden Sie unter Availability Group Dashboard, SQL Server-Fehlerprotokoll, Windows-Failovercluster-Verwaltungskonsole oder Windows-Failovercluster-Protokoll.

19419 Fehler zurückgegeben, da SQL Server nicht auf den Clusterdienst reagiert. Sie erhalten auch eine Lease Timeout Fehlermeldung (19407) mit den 19419 Fehler.

Beispiel 19424-Fehler: im folgenden finden Sie die überzähligen Lease Nachricht, der vor der Verfügbarkeit Gruppe Übergänge primäre Rolle gemeldet wird:

< Datum-Uhrzeit > Server der Lease Arbeitskraft Verfügbarkeit Gruppe 'ag' schläft jetzt während online zusätzliche Leasezeit (164766-ms). Dies ist eine informative Meldung. Es ist keine Benutzeraktion erforderlich.
< Datum-Uhrzeit > Server hat der Status des Replikats lokale Verfügbarkeit Gruppe 'ag' von 'PRIMARY_PENDING' in 'PRIMARY_NORMAL' geändert. Das Replikat Status einen Start, Failover, ein Kommunikationsproblem oder ein Cluster-Fehler. Weitere Informationen finden Sie unter Availability Group Dashboard, SQL Server-Fehlerprotokoll, Windows-Failovercluster-Verwaltungskonsole oder Windows-Failovercluster-Protokoll.

Die Availability_group_lease_expired und Hadr_ag_lease_renewal XEvents wurden, mit Daten verbessert, die weitere über den Zustand des Lease Informationen. Die folgende Tabelle beschreibt die Verbesserung dieser XEvents:

XEventNeue SpalteBeschreibung
availability_group_lease_expiredcurrent_timeAblaufzeitpunkt die lease
availability_group_lease_expirednew_timeoutTimeout Zeit Availability_group_lease_expired ausgelöst wird, wird Current_time größer als new_timeout
availability_group_lease_expiredZustandLeasing Phasen: Siehe Tabelle Lease Phasen
hadr_ag_lease_renewalZustandhadr_ag_lease_renewal
hadr_ag_lease_renewalerror_codeStatus ist HadrLeaseRenewal_FailedWithWindowsError Fehlercode Fehlers zugeordneten Windows-Fehlercode
Leasing-Phasen und Definitionen

In der folgenden Tabelle listet mögliche Lease Phasen und deren Funktionen erläutert:

NamenBeschreibung
HadrLeaseRenewal_LeaseWorkerStartedLeasing-Arbeitsthread gestartet.
HadrLeaseRenewal_StartedExcessLeaseSleepÜberschüssige Lease wird gestartet. Überschüssige Lease Phasen dokumentieren Thread Lease Phase online verfügbarkeitsgruppe ab.
HadrLeaseRenewal_FailedExcessSleepInvalidOnlineLeaseWir nicht überschüssige Lease, wenn das Leasing abgelaufen ist.
HadrLeaseRenewal_SkipExcessSleepIst die Dauer zur schlafen kleiner als Lease Intervall übersprungen überschüssige Lease. Es braucht nicht nur überflüssige Lease-Start Hand Shake Prozess durchlaufen.
HadrLeaseRenewal_ExcessSleepSucceededÜberschüssige Lease war erfolgreich.
HadrLeaseRenewal_RenewSucceededWir sollten dies mit jeder sehen.
HadrLeaseRenewal_LeaseNotValidFehler entspricht: 19419

Windows-Failovercluster ein Ereignis Verarbeitungssignal keine von SQL Server hosten verfügbarkeitsgruppe erhalten ' %. * ls innerhalb des Zeitlimits Lease.
HadrLeaseRenewal_StopLeaseRenewalDies sollte während eines Failover angezeigt werden.
HadrLeaseRenewal_LeaseExpiredFehler entspricht: 19421

SQL Server Hostinggruppe Verfügbarkeit ' %. * ls erhielten ein Ereignis Verarbeitungssignal aus der Windows Server-Failovercluster innerhalb des Zeitlimits Lease.
HadrLeaseRenewal_FailedWithWindowsErrorLeaseerneuerung ist aufgrund eines Windows-Fehlers fehlgeschlagen.

Weitere Informationen finden Sie unter Verbesserte AlwaysOn Availability Group Lease Timeout Diagnose.

Weitere Informationen über Lease Timeout finden Sie So funktioniert es: SQL Server AlwaysOn Lease Timeout.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.
Eigenschaften

Artikelnummer: 3112363 – Letzte Überarbeitung: 20.01.2017 – Revision: 1

Feedback