Update: Abbrechen einer Aufgabe backup SQL Server 2014 oder 2016 stürzt ab

Problembeschreibung

Beim Sicherungstask in Microsoft SQL Server 2014 oder 2016 Abbrechen, kann der Server abstürzen. Darüber hinaus erhalten Sie Fehlermeldungen, die in der SQL Server-Fehlerprotokoll folgendermaßen aussehen:
Fehler: 18210, Schweregrad: 16, Status: 1.
BackupIoRequest::ReportIoError: Schreiben Sie Fehler beim auf Sicherungsmedium Dateipfad Betriebssystemfehler 64 (der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar.).

Fehler: 3041, Schweregrad: 16, Status: 1.
BACKUP-Fehler beim Befehl BACKUP DATABASE Database_nameabzuschließen. Die Sicherung Anwendungsprotokoll für ausführliche Fehlermeldungen.

Fehler: 3634, Schweregrad: 16, Status: 2.
Das Betriebssystem hat Fehler "64 (der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar.)" beim Versuch, 'DiskChangeFileSize' im Dateipfadzurückgegeben.

Das Betriebssystem hat Fehler "64 (der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar.)" beim Versuch, 'DiskChangeFileSize' im Dateipfadzurückgegeben.

Problemlösung

Dieses Problem wurde erstmals im folgenden kumulative Update für SQL Server behoben:


Informationen zu kumulativen Updates für SQL Server
Informationen zu kumulativen Updates für SQL Server

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Erfahren Sie mehr über Terminologie verwendet Microsoft-Softwareupdates beschrieben.
Eigenschaften

Artikelnummer: 3146404 – Letzte Überarbeitung: 21.01.2017 – Revision: 1

Feedback