Update: Prüfpunktdateien fehlen sys.dm_db_xtp_checkpoint_files SQL Server 2016

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Microsoft SQL Server 2016 installiert auf Ihrem Computer.
  • Verwenden Sie die INSERT INTO oder DELETE FROM -Anweisung auf der Instanz von SQL Server 2016 an.
  • Überprüfen insgesamt Prüfpunktdateien mit Wählen Sie * aus SYS. DM_DB_XTP_CHECKPOINT_FILES Anweisung.
In diesem Szenario möglicherweise die Anzahl der Dateien auf der Festplatte ist mehr als das, was Sie auf über Dynamic Management View (DMV) gesehen.

Problemlösung

Zuerst wurde in folgenden kumulativen Update von SQL Server behoben:
Empfehlung: Installieren Sie das neueste kumulative Update für SQL Server

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen

Informationen Sie zur Terminologie , die Microsoft-Softwareupdates verwendet.
Eigenschaften

Artikelnummer: 3173975 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 1

Feedback